Zum Inhalt springen

Lokale Fahrkartenangebote

mainzcardplus

Piktogramm Information
  • Gilt für beliebig viele Fahrten auf allen RMV-Linien in Mainz und Wiesbaden bzw. im gesamten Tarifgebiet 6500
  • Kostenloser Eintritt in Mainzer Museen
  • Erhältlich für eine Person oder für Gruppen von maximal fünf Personen

Tarifdetails

Anschlussfahrkarte
nein

Mitnahme weiterer Person möglich
ja (gilt nicht für die 1-Personen-Variante)
Übertragbarkeit
nein
1.-Klasse-Nutzung
ja, mit 1 Zuschlag pro Person und Fahrt
Übergangstarif
nein
AnrufSammelTaxi (AST), Expressbus etc.
ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)
IC-Nutzung
nein
  • Die mainzcardplus gilt für beliebig viele Fahrten auf allen RMV-Linien im Tarifgebiet 6500. Das entspricht den Stadtgebieten von Mainz und Wiesbaden. Zum Tarifgebiet 6500 gehören außerdem die Gemeinden Bischofsheim, Ginsheim-Gustavsburg, Hochheim, Wackernheim, Walluf, Zornheim und der Hofheimer Ortsteil Wallau.
  • Ab eingetragenem Datum und Uhrzeit können die RMV-Verkehrsmittel bis zum darauf folgenden Kalendertag bis Betriebsende genutzt werden.
  • Angeboten wird die mainzcardplus für eine Person oder für Gruppen von maximal fünf Personen.
  • Zusätzlich zwei Tage lang freier Eintritt in die Museen in Mainz:
    • 10 Prozent Ermäßigung für einen Stehplatz im ZDF-Fernsehgarten
    • 20 Prozent Ermäßigung für Fahrscheine auf planmäßigen Fahrten der Köln Düsseldorfer-Schifffahrtsgesellschaft (ohne Sonderveranstaltungen)
    • 10 Prozent Ermäßigung auf den regulären Preis aller Veranstaltungen im Frankfurter Hof
    • 10 Prozent Ermäßigung auf die regulären Preise im Staatstheater Mainz
    • 1,00 Euro Vergünstigung auf eine Fahrkarte mit dem Gutenbergexpress - Einzulösen beim Fahrer
    • 3 Prozent Ermäßigung im Restaurant Proviant-Magazin auf den getätigten Umsatz
  • Freier Eintritt:
    • in die Mainzer Museen: Gutenberg-Museum, Landesmuseum, Naturhistorisches Museum, Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum, Stadthistorisches Museum, Fastnachtsmuseum (ohne Sonderausstellungen) und Kunsthalle Mainz
    • in die Spielbank Mainz
    • Kostenlose Teilnahme am Stadtrundgang "Das Goldene Mainz und seine Sehenswürdigkeiten".

Verkaufsstellen

  • RMV-Mobilitäts-Beratung im VerkehrsCenter Mainz
  • Touristik Centrale Mainz
  • an vielen Hotelrezeptionen
  • Landesmuseum Mainz

Preise

  • Einzelpersonen: 11,95 Euro
  • Gruppen-/Familienkarte für maximal fünf Personen: 25,00 Euro

Kontakt

RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz der MVG
Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz

Telefon: (0 61 31) 12 77 77
Fax: (0 61 31) 12 66 66

E-Mail: verkehrscentermvg-mainzde
Webseite: http://www.mvg-mainz.de

Öffnungszeiten:
  • Mo. - Fr.: 7.00 - 19.00 Uhr
  • Sa.: 9.00 - 14.00 Uhr

Weitere Informationen


Kontakt

Tourist Service Center
Brückenturm am Rathaus
Rheinstraße 55
55116 Mainz

Telefon: (0 61 31) 2 86 21-0
Fax: (0 61 31) 2 86 21-55

E-Mail: touristinfo-mainzde
Webseite: http://www.touristik-mainz.de

Kontakt

mainzplus CITYMARKETING GmbH
Bereich Tourismus
Reinstraße 66
55116 Mainz

Telefon: (061 31) 24 28 24
Fax: (061 31) / 24 28 89

E-Mail: touristmainzpluscom
Webseite: www.mainzplus.com