Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2016

Mit der Bahn zum Hochheimer Markt

Erweitertes Fahrtangebot im Schienenverkehr

Der Hochheimer Markt findet vom 4. bis 6. November 2016 statt. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) bietet auch in diesem Jahr am Wochenende für die Besucher des Marktes ein erweitertes Fahrtangebot zur An- und Abreise mit der Bahn.

Am Wochenende vom 5. bis 6. November halten die Züge der RMV-Linie 10 (Rheingau-Linie) in beiden Fahrtrichtungen zwischen "Wiesbaden Hbf" und "Frankfurt Hbf" zusätzlich in Hochheim. Ab Frankfurt Hauptbahnhof halten die Züge mit Abfahrt zwischen 9.53 und 23.53 Uhr stündlich in Hochheim.

In der Gegenrichtung geht es von 9.43 Uhr bis 23:43 Uhr jede Stunde von Hochheim nach Frankfurt. Die S-Bahnlinie S1 fährt an allen Festtagen im gewohnten 30-Minuten-Takt. Am Festwochenende fahren mehrere spätabendliche S-Bahnen mit erweitertem Platzangebot. Die letzte S-Bahn Richtung Frankfurt fährt um 0.47 Uhr, nach Wiesbaden um 1.41 Uhr.

Die zusätzlichen Fahrten sind in der Verbindungsauskunft auf www.rmv.de eingearbeitet.

Datum: 02.11.2016

Pressemitteilung zum Herunterladen