Zum Inhalt springen

Veranstaltungstipp

Erstes Saison-Heimspiel für den 1. FFC Frankfurt

Blick auf das Spielfeld während eines Spiels des 1. FFC Frankfurt

(© 1. FFC Frankfurt/SIDI-Sportmanagement)

Es ist angerichtet, das Stadion hergerichtet, die Fans sind voller Vorfreude: Am Sonntag, 23. September, empfängt der 1. FFC Frankfurt die Mannschaft aus Hoffenheim. Anpfiff ist um 11.00 Uhr.

Das RMV-KombiTicket bringt die Fans bequem zum Stadion und wieder nach Hause.

Nach der Auftaktniederlage gegen Wolfsburg kommt nun die Mannschaft aus Hoffenheim ins Stadion am Brentanobad. Den Kraichgauerinnen gelang jüngst ein 1:0-Erfolg gegen Potsdam, dementsprechend haben sie ordentlich Selbstbewusstsein im Gepäck auf dem Weg nach Hessen.

In der vergangenen Saison verbuchte der FFC 2 Siege gegen Hoffenheim. Doch dieses Spiel wird alles andere als ein einfacher Durchmarsch. Der FFC hat zwar den 12. Mann hinter sich im eigenen Stadion, allerdings muss mehr in der Offensive gelingen als noch gegen Wolfsburg. Das ist die Grundlage für Torabschlüsse. Und das Quäntchen Glück darf ruhig auch mal vorbeischauen.

Die nächsten Heimspiele zum Vormerken:

  • 1. FFC Frankfurt - SC Sand, 14. Oktober, 11.00 Uhr
  • 1. FFC Frankfurt - SGS Essen, 21. Oktober, 11.00 Uhr
  • 1. FFC Frankfurt - SV Werder Bremen, 28. Oktober, 11.00 Uhr

Mit Bussen und Bahnen zum Stadion

Das Stadion am Brentanobad am Rödelheimer Parkweg ist mit Bus und Bahn gut erreichbar. Am besten nutzen Sie die Verbindungsauskunft, um eine passende Fahrt zu finden.

Mit dem RMV-KombiTicket zum 1. FFC

Mit dem RMV-KombiTicket 1. FFC Frankfurt sind Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn zu den Heimspielen im Eintrittspreis inbegriffen.


Kontakt

Stadion am Brentanobad
Rödelheimer Parkweg 39
60489 Frankfurt

E-Mail: mailffc-frankfurtde
Webseite: http://www.ffc-frankfurt.de