Zum Inhalt springen

Aktuelle Freizeittipps

tns-frankfurt-001.jpg

(© Frank Räcker / TNS Frankfurt)

Tuesday Night Skating Frankfurt

Jeden Dienstag um 20.30 Uhr versammeln sich bis zu 1000 sportbegeisterte Inline-Skater am Frankfurter Hafenpark zur Abfahrt. Die Strecken sind zwischen 28 km und 35 km lang - meistens ist das Fahrerpulk etwa 23.00 Uhr wieder zurück am Startplatz.

Die Saison 2019: vom 2. April bis 22. Oktober 

Für Anfänger und Profis

Wer sich auf den acht Rädern noch etwas unsicher fühlt, kann einmal im Monat an der "light-Tour" teilnehmen. Diese findet immer am ersten Dienstag in jedem Monat statt, mit verkürzter Strecke und gedrosselter Geschwindigkeit.

Die Profis dagegen können sich oft noch über eine kleine und schnelle Extrarunde nach der Tour freuen - oder sich als freiwilliger Helfer beteiligen und mit für die Sicherheit der Skaterküken sorgen. 

Ansonsten kann jeder teilnehmen, der sicheres Fahren und Bremsen beherrscht - das Tragen von Helm, Schutzausrüstung und Reflektoren wird dringend empfohlen! Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anfahrt und Abfahrt mit dem ÖPNV:

Von den Haltestellen Frankfurt "Ostbahnhof" und Frankfurt "Ostendstraße" ist der Frankfurter Skaterpark fußläufig (oder schon auf Inline-Skates) zu erreichen. Nutzen Sie am Besten die S-Bahn-Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8 und S9 oder die Straßenbahnlinie 11. 

Ein kleiner Tipp: Da die Touren - besonders für Anfänger - oft etwas lang sind, kann man dank Bus- und Bahnanbindung fast überall zwischendurch aussteigen. Die meisten Touren führen quer durch die Frankfurter Innenstadt - vorbei an zahlreichen U-Bahn/S-Bahn und Straßenbahnstationen.

Weitere Infos

Zusätzliche Informationen zu den kommenden Touren, Sonderveranstaltungen (wie die legendäre Faschings-Tour oder das Trachten-Skaten) sowie die TNS-Regeln finden Sie unter www.t-n-s.de.


Hafenpark Frankfurt
Skatepark
Mayfarthstraße
60314 Frankfurt am Main


tns-2013-frank-raecker-13.jpg

(© Frank Räcker / TNS Frankfurt)