Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Ein Ticket zahlen, drei Tage fahren!

Stoltze Brunnen in der Frankfurter Altstadt

Frankfurter neue Altstadt - Stoltze Brunnen
(© visitfrankfurt, Foto: Holger Ullmann)

Bus- und Bahnfahrer aufgepasst: Zur Altstadteröffnung in Frankfurt macht der RMV seinen Kundinnen und Kunden ein preisgünstiges Angebot: RMV-Gruppentageskarten oder Tageskarten mit Gültigkeit am 28. September bzw. 29. September gelten auch noch am 30. September 2018. Das Ticket kann für beliebig viele Fahrten in den jeweils freigegebenen Tarifgebieten genutzt werden.

Und so funktioniert's

Anlässlich des Altstadtfestes in Frankfurt wird die zeitliche Gültigkeit der RMV-Tageskarten erweitert. Das heißt: Wer am 28. September eine (Gruppen-)Tageskarte kauft, kann damit auch am 29. und 30. September unterwegs sein - und das beliebig oft in den jeweils freigegebenen Tarifgebieten.  Das Angebot gilt auf allen Relationen im RMV-Gebiet, Start- oder Zielort muss also nicht Frankfurt sein. Nur Fahrten in die Übergangstarifgebiete sind von diesem Angebot ausgenommen. 

Überall erhältlich

RMV-Tageskarten und Gruppentageskarten gibt es in allen RMV-Vertriebsstellen, als HandyTicket in der RMV-App, an allen RMV-Fahrkartenautomaten sowie bei den Busfahrerinnen und Busfahrern.

RMV-App - der perfekter Begleiter

In der RMV-App können Sie nicht nur ganz einfach Ihre Fahrkarte kaufen, sondern erfahren auch, wie Sie am schnellsten an Ihr Ziel kommen. Ihren Startpunkt geben Sie entweder manuell ein oder lassen Ihren Standort einfach per GPS ermitteln.

Neue Frankfurter Altstadt feiern

Details zum Altstadtfest in Frankfurt finden Sie in unserem Artikel "Entdecken Sie Frankfurts neue Altstadt" sowie auf der Seite Altstadtfest Frankfurt