Digitales SemesterTicket für alle Studierende der Uni Mainz

© Shutterstock / Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Zum Sommersemester 2022 können alle Studierenden der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) das digitale Semesterticket des RMV nutzen. Ein Pilot im Wintersemester 2021/22 wurde erfolgreich beendet. So können die Studentinnen und Studenten seit April papierlos im RMV Bus und Bahn fahren.

Das Ticket ist in die universitätseigene App der JGU integriert und berechtigt wie bisher zum verbundweiten Fahren im RMV und im RNN. Alternativ ist für Studierende ohne Smartphone auch das Ticket in Papierform nach wie vor verfügbar.

Pilotprojekt mit 1.200 Personen erfolgreich

Die Pilotfunktion hatte der RMV in enger Zusammenarbeit mit der JGU entwickelt. Zunächst erhielt ein ausgewählter Jahrgang von rund 1.200 Studentinnen und Studenten der JGU einen Zugang. Getestet wurden die technischen Abläufe und die Zufriedenheit mit dem neuen Format. Rückmeldungen der Testpersonen dienten zur Weiterentwicklung des digitalen Tickets, damit langfristig auch andere Hochschulen im RMV-Gebiet davon profitieren können.

Smarter leben und arbeiten: mehr digitale Uni-Angebote in Mainz

Die universitätseigene App wurde vom Rechenzentrum der JGU entwickelt und ermöglicht eine unkomplizierte und sichere Integration des RMV-SemesterTickets. Bislang werden über die JGU-App der Ausweis für die Ausleihe in der Unibibliothek, die Kontakterfassung in der Corona-Pandemie, der Stundenplan für Studierende sowie seit vergangenem Semester testweise der digitale Studierendenausweis angeboten. Zum 1. April 2022 ist nun das SemesterTicket hinzugekommen. Erhältlich ist das app-basierte Ticket fürs Sommersemester 2022 bereits seit Anfang Februar für alle rückgemeldeten Studierenden der JGU am Standort Mainz.

Und so einfach funktioniert's

Die aktuelle Version der JGU-App installieren oder Update laden, ein Passbild in der Accountverwaltung der JGU hochladen, sich in die JGU-App einloggen, im Navigationsmenü "Ausweise" auswählen und die Anzeige aktualisieren. Dann kann der öffentliche Personennahverkehr genutzt werden. Zur Fahrkartenkontrolle genügt das Vorzeigen des digitalen SemesterTickets auf dem Smartphone.

Weitere Informationen zur Funktionsweise der App und des Tickets gibt es auf der Webseite der JGU.