Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Fahrplanwechsel: Änderungen im Wetteraukreis

Weißes Informationssymbol auf orangenem runden Hintergrund

Am 10. Dezember war Fahrplanwechsel. Auch die Fahrpläne vieler lokaler Linien haben sich geändert.

Alle uns vorliegenden wichtigen Änderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Linienbündel Altenstadt/Büdingen

Buslinien FB-20, -21, -22, -23, -24, -40, -41, -42, -43, -44, -70, 72

Die Baumaßnahme in Büdingen (Sperrung Berliner Straße) besteht weiterhin und hat Auswirkungen auf den Linienverkehr. Daher gelten auf den Linien FB-20, -21, -22, -23, -24, -41, -42, -43 und FB-44 Baustellenfahrpläne.

Die Straßensperrung in Assenheim (Sperrung Wirtsgasse) besteht bis voraussichtlich Ende Januar 2018. In diesem Fahrplanheft sind die regulären Fahrpläne der Linien FB-40, FB-70 und FB-72 abgebildet, die erst nach Ende der Baumaßnahme in Kraft treten.

Linienbündel Büdingen/Gedern

Buslinien FB-20, -21, -22, -23, -24, -41, -42, -43, -44

Die Baumaßnahme in Büdingen besteht weiterhin und hat Auswirkungen auf den Linienverkehr. Daher gelten auf den Linien FB-20, -21, -22, -23, -24, -41, -42, -43 und FB-44 Baustellenfahrpläne.

Buslinie FB-22

Die bisherige Fahrt 17:30 Uhr werktags ab Gedern „Altes Rathaus“ beginnt 2 Minuten früher, also um 17:28 Uhr. Damit soll eine Verbesserung des Anschlusses an den Zug ab Stockheim Bahnhof nach Bad Vilbel (Abfahrt 18:00 Uhr) erreicht werden.

Die Haltestelle Wolf „Kindergarten“ ist umbenannt worden in „Sandhofstraße“.

Linienbündel Butzbach

Umbenennung Haltestellen

Die Haltestelle in Kirch-Göns „Oberer Hüttenberg“ heißt „Grundschule“, die Haltestelle in Münzenberg-Gambach „B 488“ nun „Sportplatz“.

Buslinie FB-51 

Die Baumaßnahme in Niederkleen (Sperrung Butzbacher Straße) hat Auswirkungen auf den Linienverkehr. Daher gilt der Baustellenfahrplan weiterhin.

Die bisherige Fahrt um 15:31 Uhr beginnt nun 5 Minuten später ab Butzbach Bahnhof, also um 15:36 Uhr. Die Verschiebung dient der Sicherstellung des Anschlusses an den Zug aus Gießen (Ankunft 15:31 Uhr) und den Zug aus Friedberg (Ankunft 15:32 Uhr).

Die bisherige Fahrt um 11:46 Uhr beginnt 3 Minuten später ab Kirch-Göns Bahnhof, also um 11:49 Uhr. Die Verschiebung dient der Sicherstellung des Anschlusses an den Zug aus Gießen (Ankunft 11:46 Uhr).

Buslinie FB-52 

Die bisherige Fahrt um 13:41 Uhr ab Lich Bahnhof verschiebt sich um 2 Minuten auf 13:43 Uhr. Ziel ist die Verbesserung des Anschlusses an den Zug aus Gießen (Ankunft 13:38 Uhr).

Buslinie FB-53 

Die bisherige Fahrt um 4:54 Uhr beginnt 3 Minuten früher ab Bad Nauheim Bahnhof, also um 4:51 Uhr.

Die bisherige Fahrt um 5:42 Uhr beginnt 3 Minuten früher ab Bad Nauheim Bahnhof, neue Abfahrtszeit ist 5:39 Uhr. Damit soll die Anschlusssicherung zum Zug nach Frankfurt/Main (Abfahrt 6:18 Uhr) erreicht werden.

Die bisherige Fahrt um 19:25 Uhr startet 6 Minuten später ab Bad Nauheim Parkstraße, also um 19:31 Uhr, Abfahrt Bad Nauheim Bahnhof ist dann um 19:41 Uhr. Dies dient der Verbesserung des Anschlusses zum Zug aus Frankfurt mit Ankunft um 19:31 Uhr und der Sicherstellung des Anschlusses an den Zug aus Gießen mit Ankunft um 19:38 Uhr.

Linienbündel Friedberg 

Buslinie FB-33

Die Fahrten um 23:54 Uhr ab Friedrichsdorf und 23:21 Uhr ab Friedberg werktags erfolgen nur noch Montag bis Donnerstag. Das genannte Fahrtenpaar entfällt am Samstag.

Linienbündel Nidda

Buslinien FB-80, FB-81, FB-85, FB-86

Die Baumaßnahme in Nidda (Sperrung Burgring) besteht weiterhin und hat Auswirkungen auf den Linienverkehr. Daher gelten auf den Linien FB-80, FB-81, FB-85 und FB-86 Baustellenfahrpläne. Die Haltestelle in Nidda „Evangelischer Kindergarten“ entfällt.

Linienbündel Wöllstadt/Karben

Buslinien FB-40, FB-70 und FB-72

Die Straßensperrung in Assenheim besteht bis voraussichtlich Ende Januar 2018. Es sind allerdings die regulären Fahrpläne der Linien FB-40, FB-70 und FB-72 abgebildet, die erst nach Ende der Baumaßnahme in Kraft treten.

Buslinie FB-72 

Die Haltestelle Groß-Karben „Schloss“ wurde aufgelöst und entfällt.

Buslinien FB-73, FB-74, FB-76

An Sonntagen wird das Angebot ausgeweitet, sodass nun stündliche Fahrtmöglichkeiten bestehen.
Die neu eingerichtete Linie FB-76 verbindet Okarben mit der Kernstadt Karben.

RMV-Linien 362, 363 und 374 

Nach einer europaweiten Ausschreibung der Verkehrsleistung übernimmt ab sofort für acht Jahre das Busunternehmen Reiseservice Frieda Gass aus Neuhof den Busbetrieb auf den Linien 362, 363 und 374. Das Unternehmen löst den bisherigen Betreiber, DB Busverkehr Hessen, ab. Die Fahrpläne wurden entsprechend angepasst.