Im RMV-Fahrgastbeirat den öffentlichen Nahverkehr mitgestalten

Den Öffentlichen Personennahverkehr frühzeitig und konstruktiv mitzugestalten – diese Möglichkeit bietet der RMV mit seinem Fahrgastbeirat allen interessierten Fahrgästen.

Die Mitglieder des Fahrgastbeirates treffen sich mindestens vier Mal im Jahr, um mit Vertretern des RMV und anderen Experten aktuelle Konzepte zu diskutieren und Anregungen aus Sicht der Fahrgäste zu geben. Komplettiert wird der Fahrgastbeirat durch Vertreterinnen und Vertreter von Verbänden aus den Bereichen Verkehr, Umweltschutz und Mobilitätseinschränkung.

Das Gremium wird turnusgemäß alle drei Jahre neu besetzt. Besonders freut sich der RMV über weibliche Interessierte sowie jene bis zum Renteneintritt.

Interessierte können sich bis zum 27. Mai 2022 mit dem ausgefüllten Fragebogen per E-Mail an fahrgastbeiratrmvde bewerben.

Weitere Informationen und Bewerbungsformular