S1: Haltausfälle und Ersatzverkehr vom 3.10. bis 30.10.

Piktogramm Baustelle

Aufgrund von Lärmschutzarbeiten kommt es bei einigen Zügen der S-Bahn-Linie S1 von Sonntag, 3. Oktober, bis Samstag, 9. Oktober, zwischen Mitternacht und circa 3.45 Uhr zu Ausfällen zwischen Hattersheim und Hochheim.  Ersatzweise verkehren ab circa 1.30 Uhr Busse. In Hochheim beziehungsweise Hattersheim ist ein Umstieg erforderlich. 

Zusätzlich entfallen in der Nacht vom 20./21. Oktober einzelne Züge zwischen Frankfurt-Hlöchst und Hochheim.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, können aber auch der unten angehängten PDF-Datei entnommen werden.

Einige Ersatzbusse bedienen weitere Haltestellen bis Frankfurt Hauptbahnhof beziehungsweise Wiesbaden Hauptbahnhof.

Haltausfälle am Nachmittag von 4. bis 30. Oktober

Zusätzlich entfallen von Montag, 4. Oktober, bis Samstag, 30. Oktober, bei einigen Fahrten am Nachmittag die Stationen zwischen Hochheim und Frankfurt-Höchst. Als Ersatzverbindung kann der Folgezug genutzt werden.

Fahrtrichtung Wiesbaden

  • Die S1, Abfahrt um 13.38 Uhr in "Offenbach Ost", fährt nur bis Frankfurt-Höchst.
  • Der Zug, Abfahrt um 14.08 Uhr in "Offenbach Ost", fährt nur bis Hattersheim.

Fahrtrichtung Rödermark

  • Die Stationen ab Hattersheim um 14.45 Uhr entfallen bis "Frankfurt-Höchst Farbwerke", die S1 startet erst in Frankfurt-Höchst planmäßig um 14.54 Uhr
  • Der Zug, der normalerweise um 15.00 Uhr in Flörsheim startet, fährt erst ab Hattersheim planmäßig um 15.15 Uhr. Die Stationen "Flörsheim Bahnhof" und "Hattersheim-Eddersheim Bahnhof" und entfallen. 

Ausfall einzelner Fahrten in der Nacht 20./21. Oktober

Aufgrund von Gleisarbeiten entfällt bei folgenden Fahrten die Teilstrecke zwischen Frankfurt-Höchst und Hochheim:

  • Die Fahrten ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 23.42 Uhr und 0.42 Uhr enden in Frankfurt-Höchst. In Hochheim fahren die Bahnen 0.10 Uhr und 1.10 Uhr ab.
  • Die Fahrten ab "Wiesbaden Ost" um 23.39 Uhr und 0.39 Uhr enden in Hochheim. In Frankfurt-Höchst fahren die Bahnen um 0.09 Uhr und 1.09 Uhr ab.

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Ersatzbusse länger unterwegs sind als die S-Bahnen und Sie gegebenenfalls eine frühere Verbindung wählen müssen, um Anschlüsse zu erreichen. 
  • In den Bussen ist leider keine Fahrradmitnahme möglich.