Mit Freizeitlinien im RMV unterwegs

(© VGO)

Von Frühjahr bis Herbst sind in vielen Regionen des RMV die Freizeitlinien unterwegs. Ausgerüstet mit einem Fahrradanhänger fahren sie an den Wochenenden und Feiertagen von Bahnhöfen und zentralen Umsteigestationen in die schönsten Ausflugsregionen.

Im Vorfeld der Saison 2021 stellen wir Ihnen die aktuellen Informationen zur Verfügung

 

Freizeitbusse

Folgende Freizeitbuslinien verkehren. Die Fahrpläne sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

  • Vogelsberger Vulkan-Express
    Sechs Linien fahren vom 1. Mai bis zum letzten Sonntag im Oktober an Wochenenden und Feiertagen aus der Region rund um den Vogelsberg sternförmig zum Hoherodskopf.
  • Weiltalbus
    Zwischen Oberursel und Weilburg über Schmitten, Rod a.d. Weil und Weilmünster ist der Freizeitbus der Linie 245 vom 1. Mai bis zum letzten Sonntag im Oktober an Samstagen, Sonn- und Feiertagen unterwegs.
  • Blaue Linie
    Die "Blauen Linien" fahren vom Mai bis Ende September an Wochenenden und Feiertagen auf den Linien 407 (Bad Endbach – Bischoffen – Mittenaar – Herborn), 415 (Wetzlar – Hohenahr – Aartalsee) und 520 (Herborn – Driedorf – Krombachtalsperre – Rennerod).
  • NaTourBus
    Die Freizeitlinie im Odenwald verkehrt von Anfang April bis 1. November zwischen Eberbach und Miltenberg.
  • RhönRadBus
    Von Fulda über die Wasserkuppe nach Gersfeld und wieder zurück pendelt der Bus von Ende April bis zum 3. Oktober an Sonn- und Feiertagen durch die Rhön.
  • Hochrhönbus
    Der Bus verbindet von Mai bis Ende Oktober an Wochenenden und Feiertagen das hessische Gersfeld mit Ausflugszielen in Bayern wie dem Kreuzberg, dem Schwarzen Moor oder der Museumsbahn "Rhön-Zügle".