Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2017

Ballonfahren für einen guten Zweck

Am 30. September 2017 feierte die MTV ihr 30-jähriges Jubiläum auf dem Kellereiplatz in Hofheim. Eine große Attraktion war dabei der Highflyer-Ballon. Er wurde an einem Kran hoch über die Dächer Hofheims gezogen und bot seinen Fahrgästen einen atemberaubenden Blick.

Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf hat die MTV nun an die Lebenshilfe Main-Taunus gespendet. Insgesamt waren es 332,- Euro. Im Auftrag des Geschäftsführers Roland Schmidt übergab Ilka Reinisch am 18.12.2017 den symbolischen Spendenscheck.

Neben dem Geschäftsführer Uve Lüders war auch Gabriele Fröhlich, die Leiterin des neuen Kinder- und Kompetenzzentrums der Kreisvereinigung, bei der Spendenübergabe anwesend. Das barrierefreie Neubauhaus in Hofheim-Marxheim wurde erst vor kurzem bezogen und bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung ein Zuhause mit optimaler Förderung und Betreuung.

Die Lebenshilfe Main-Taunus startet regelmäßig Spendenaufrufe, zuletzt für den Bau des neuen Kinder- und Kompetenzzentrums. Mit dem Spendenbetrag der MTV wird ein Klappwickeltisch für die Sanitäranlagen der Einrichtung angeschafft.