Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2017

Närrisches Treiben in Wiesbaden

Am Sonntag, 26. Februar, startet der Fastnachtsumzug durch die Wiesbadener Innenstadt um 13.11 Uhr am Elsässer Platz. Die Strecke führt über die Klarenthaler Straße, Rheinstraße, Wilhelm- und Taunusstraße, Webergasse zum Schlossplatz über das Dern’sche Gelände, Friedrichstraße, Bleichstraße, Bismarckring, Dotzheimer Straße zurück zum Elsässer Platz. Die Haltestellen auf dem Weg können in dieser Zeit nicht bedient werden, es kommt zudem zu Verspätungen und Einschränkungen im Linienverkehr.

Sonderfahrpläne beachten

Für viele  ESWE-Linien gibt es Sonderfahrpläne. Das betrifft auch die Linien 15 und 48, die in den Main-Taunus-Kreis führen.

Sonderfahrplan Buslinie 15 Externer Link (288 KB) 

Sonderfahrplan Buslinie 48  Externer Link (140 KB)

Neben den regulären Nightliner-Fahrten verkehren die Nightliner auch in den Nächten zum Fastnachtsfreitag (23.2./24.2.) und zum Rosenmontag (26.2./27.2.) um ca. 0.30 Uhr, 2.00 Uhr und 3.30 Uhr ab der Wiesbadener Innenstadt.