Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

KombiTickets

KombiTicket Primus-Linie

Fünf Schiffe nebeneinander vor einer Brücke, dahinter die Skyline Frankfurts Zoom Flotte in Fahrt
(© Primus-Linie)

  • Schiff-, Bus- und Bahnfahrt kombinieren
  • Gilt für Fahrten mit der Primus-Linie

Tarifdetails

Nein

Anschlussfahrkarte

nein

Nein

Mitnahme weiterer Person möglich

nein

Ja

Übertragbarkeit

ja

Ja

1.-Klasse-Nutzung

ja, mit Zuschlag

Nein

Übergangstarif

nein

Ja

AnrufSammelTaxi (AST), Schnellbus etc.

ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)

Nein

IC-Nutzung

nein

  • Das RMV-KombiTicket, das die Primus-Linie gemeinsam mit dem RMV anbietet, gibt es für die Primus-Tagesfahrten in zwei Versionen:
    • Bei der klassischen, ersten Version reisen Passagiere mit den Primus-Schiffen bis an einen Ziel- oder Wendeort im RMV-Gebiet. Von dort können sie den Rückweg mit RMV-Verkehrsmitteln antreten (zum Beispiel von Groß-Auheim, Seligenstadt, Rüdesheim, Wiesbaden/Mainz).
    • Die zweite Version, das erweiterte RMV-KombiTicket, kann im Vorverkauf (oder auch am Reisetag am Fahrkartenkiosk der Primus-Linie) erworben werden. Dieses bietet die zusätzliche Möglichkeit, zunächst mit RMV-Verkehrsmitteln zum Ziel- beziehungsweise Wendeort der Primus-Linie (zum Beispiel Groß-Auheim, Seligenstadt, Rüdesheim, Wiesbaden/Mainz) oder an andere Anlegestellen der Rückfahrroute – sofern diese im RMV-Gebiet liegen – anzureisen, und dann mit dem Schiff zurückzukehren. Zusätzlich können Sie nach Anlegen des Schiffes mit RMV-Verkehrsmitteln innerhalb des RMV-Gebiets wieder nach Hause fahren – alles mit nur einem Ticket.
  • Bitte beachten Sie: Das RMV-Kombiticket gilt ausschließlich im RMV-Gebiet und nicht für die Hin- oder Rückfahrt nach Aschaffenburg.
  • Zur Fahrt berechtigt nur das KombiTicket selbst, keine Kopien von zurückgelegten Fahrkarten oder dergleichen.

Verkaufsstellen

Das KombiTicket wird von den Verkaufsstellen der Primus-Linie zusammen mit einer Schiffsfahrkarte verkauft.

Sonstiges zum Tarif

Es gelten die Gemeinsamen Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen.

Weitere Informationen

Alles Interessante zu den Fahrten der Primus-Linie finden Sie in unserem Freizeittipp Primus-Linie.

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.