Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

Aktuelle Pressemitteilungen

Hessenweites Schülerticket: Bald mehr als 400.000 Fahrgäste mit eTicket unterwegs

Hessenweites Schülerticket als elektronische Fahrkarte / RMV deutschlandweit Spitzenreiter bei eTicket / „Meilenstein der Digitalisierungsoffensive“

Frankfurt. Am 01. Juni 2017 startet der Vorverkauf für das hessenweite Schülerticket. Hessische Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und viele andere junge Menschen, zum Beispiel Teilnehmer von Freiwilligendiensten, werden dann ab August für einheitliche 365 Euro in ganz Hessen unterwegs sein. Dabei wird das hessenweite Schülerticket als elektronische Fahrkarte auf einer Chipkarte, dem eTicket, herausgegeben. „Schon heute nutzen mehr als 380.000 Menschen das eTicket im RMV“, so RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat. „Mit dem Start des Schülertickets wird das Vertriebssystem des eTickets RheinMain erstmals auch im Nordhessischen Verkehrsverbund genutzt. Dann werden insgesamt mehr als 400.000 Fahrgäste mit dem eTicket unterwegs sein. Das ist deutschlandweit Spitze.“

eTicket RheinMain – innovativ und nutzerfreundlich

Das eTicket hat gegenüber herkömmlichen Fahrkarten aus Papier eine Vielzahl praktischer Vorteile: Die ganzjährige Fahrtberechtigung für das hessenweite Schülerticket ist direkt auf der Chipkarte verfügbar. Ein Austauschen der monatlichen Wertmarken ist daher nicht notwendig. Und wenn das eTicket einmal in der Hosentasche vergessen und mitgewaschen wird, geht es nicht kaputt. Ein ganz entscheidender Vorteil ist die Möglichkeit, verloren gegangene hessenweite Schülertickets ersetzt zu bekommen. Die vorgesehenen 10 Euro Bearbeitungsgebühr fallen da oft kaum ins Gewicht.

„Meilenstein der Digitalisierungsoffensive“

„Mit der hessenweiten Einführung des eTickets“, so Prof. Ringat, „setzt der RMV einen weiteren Baustein in seiner Digitalisierungsstrategie um. Unser Ziel ist es, unseren Fahrgästen aus einer Hand einen möglichst umfassenden Service zu bieten, der auch nicht an Gebiets- und Landesgrenzen halt macht.“ Ringat verwies in diesem Zusammenhang auf das Engagement des RMV in der bundesweiten Vernetzungsinitiative, mit der es bald möglich sein soll, ÖPNV-Fahrscheine deutschlandweit zu erwerben.

Hessenweites Schülerticket ab Juni zu kaufen

Zu kaufen ist das hessenweite Schülerticket in allen RMV-Verkaufsstellen ab dem 01. Juni 2017. Viele Schülerinnen und Schüler erhalten das hessenweite Schülerticket wie die bisherige CleverCard auch direkt über die Schule. Nähere Infos und Bestellscheine gibt es ab Mitte Mai auf www.rmv.de.

Innnovationsprojekte des RMV

  • IPSI: vernetzt alle angeschlossenen Handy-Ticket-Systeme miteinander. Das bedeutet, man kann z.B. mit der RMV-App ein ÖPNV-Ticket des HVV kaufen
  • „EiLo“ – Einsteigen und Losfahren: Bundesforschungsprojekt Kein Fahrkartenkauf vor dem Losfahren, keine Tarifkenntnisse und kein Kleingeld nötig. Die Erprobung erfolgt zunächst in einem mobilen Labor.
  • ReKoMo: Bundesforschungsprojekt. Regionale Mobilitäts- und Kooperationsplattform zur Einbindung ergänzender Mobilitätsangebote über die Servicekette Informieren – Buchen – Bezahlen.
  • RMVsmart: Tarifpilot. Der Nutzer zahlt nur das, was er fährt.
  • Mandantenfähiges Hintergrundsystem: Grundlage für ein vernetztes Mobilitätsangebot zwischen allen Verkehrsträgern.
  • Datendrehscheibe: Echtzeitdaten für alle Bus- und Bahnfahrten im RMV, verfügbar für Kunden, Fahrer und Servicepersonal.
  • RadAR+: Reiseassistenzsystem mit visueller Darstellung von Informationen auf dem Smartphone.
  • HOLM Leitstand: Realitätsnahe Echtzeit-Simulationen über mehrere Verkehrsträger in großräumigen Verkehrsnetzen
  • DELFI: Deutschlandweite Verbindungsauskunft als Routing von Tür zu Tür.
Datum: 08.05.2017

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.