Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

RMV aktuell

Fahrplanwechsel: Änderungen in Stadt und Kreis Offenbach

Zoom Am 11. Dezember war Fahrplanwechsel. Auch die Fahrpläne vieler lokaler Linien ändern sich. Alle uns vorliegenden wichtigen Änderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Stadt Offenbach

Zum Fahrplanwechsel erfolgen keine nennenswerten Veränderungen. Lediglich die Fahrtzeiten werden an der einen oder anderen Stelle angepasst.

Schülerfahrten Linie V05

Die einzige Neuerung bei der Linienführung betrifft den Schülerverkehr. Er wird mit dem neuen Fahrplan auf das Neubaugebiet An den Eichen ausgedehnt. Der Linienweg des Verstärkerfahrzeugs V05 wird damit um zwei Haltestellen erweitert. Die Fahrt beginnt jetzt an der Haltestelle "Eibenweg" und führt über die Haltestelle "Ulmenstraße" weiter wie bisher über Waldheim, Rumpenheim und Bürgel in die Innenstadt.

Kreis Offenbach

Neue Buslinie 57: Großostheim - Stockstadt - Mainhausen-Zellhausen

Diese neue Linie wird im Rahmen eines dreijährigen Probebetriebs von der Verkehrsgesellschaft Untermain bedient.

Sie schafft eine Verbindung vom linken Mainufer ab Großostheim "Neues Rathaus" über Stockstadt und über die neue Haltestelle Zellhausen "Ostring" nach Mainhausen-Zellhausen "Wiesenstraße". Dort besteht ein gesicherter Anschluss an die ebenfalls neue Linie 58 nach Seligenstadt und Rodgau-Weiskirchen - mit Anschluss zur S1. 

Das Angebot gilt zunächst nur montags bis freitags mit 10 Fahrten je Richtung. Die Busse verkehren morgens von 5.00 Uhr bis 8.00 Uhr, mittags von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr und nachmittags von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Stundentakt.

Neue Buslinie 58: Aschaffenburg - Mainaschaff - Mainhausen-Zellhausen - Seligenstadt - Rodgau-Weiskirchen

Auch diese neue Linie wird im Rahmen eines dreijährigen Probebetriebs von der Verkehrsgesellschaft Untermain bedient.

Sie schafft eine neue Verbindung vom Aschaffenburger Hauptbahnhof und Mainaschaff über die neue Haltestelle Zellhausen "Ostring" und "Wiesenstraße" nach Seligenstadt, Froschhausen und Rodgau-Weiskirchen Bahnhof - dort mit Anschluss an die S1 nach Offenbach, Frankfurt und Wiesbaden. In Seligenstadt verkehrt sie in beiden Richtungen über den Bahnhof und die Frankfurter Straße mit neuer Haltestelle an der Sparkasse.

Das Angebot gilt zunächst montags bis freitags mit 11 Fahrten je Richtung. Die Fahrten erfolgen morgens von 5.00 Uhr bis 8.00 Uhr und nachmittags von 15.00 Uhr bis 20 Uhr im Stundentakt, dazwischen alle zwei Stunden.

Buslinie 567 Klein-Krotzenburg - Hainstadt - Klein-Auheim - Hanau Hauptbahnhof

Die Linie erhält mit der Firma Transdev einen neuen Betreiber. Darüber hinaus gibt es folgende Änderungen.

Die Linie wird zwischen Klein-Krotzenburg, Seligenstadt und Zellhausen eingestellt. Ersatzangebote bestehen durch die verdichteten Fahrpläne der Odenwaldbahn, der Linie OF-86 zwischen Klein-Krotzenburg und Seligenstadt und der OF-85 zwischen Seligenstadt und Zellhausen.

In Klein Krotzenburg fährt die Linie von Hanau kommend einen Rundverkehr gegen den Uhrzeiger über die Landesstraße direkt zur Haltestelle "Ostring". Von dort geht sie ohne Zwischenaufenthalt in die Gegenrichtung über, bei der alle weiteren Haltestellen in Klein-Krotzenburg in beide Richtungen weiterhin bedient werden.

In Hainstadt Bahnhof wird der Übergang aus Klein-Krotzenburg zum RE nach Frankfurt und umgekehrt um 8 Minuten verkürzt. In Hanau Hauptbahnhof erfolgt die Ankunft etwas später, umgekehrt die Abfahrt etwas früher als bisher. Samstags werden Betriebszeiten am frühen Abend um zwei Studen verlängert.

Buslinie N72

Die letzte Fahrt Richtung Flughafen mit Ankunft um 4.48 Uhr wird bis zum Tor 32 verlängert.

AST OF-81

Die Fahrten der Buslinie OF-85 in Mainhausen entfallen abends und sonntags. Deshalb wird das Angebot zwischen Seligenstadt Niederfeld und Mainhausen auf einen 30-Minuten-Takt mit stündlichen Anschlüssen auf den Bus der Linie OF-85 in Seligenstadt Bahnhof verdichtet. An Sonntagen ersetzt das Angebot auch den Citybus Seligenstadt. Froschhausen wird zukünftig nur noch bei Fahrten bedient, die aus Hanau kommen. Die Abfahrten am Bahnhof Seligenstadt mit Anschluss vom Bus OF-85 brauchen nicht vorangemeldet werden. In Seligenstadt bedient die Linie außerdem die neuen Haltestellen „Fähre“ und „Willi-Brehm-Straße“, in Mainhausen die neue Haltestelle „Ostring“. 

Die Zuschlagsregelung wird geändert: Nur noch für Fahrten bis vor die Haustür ist ein Zuschlag von einem Euro zu zahlen.

AST OF-82 Citybus Seligenstadt

Der Fahrplan der Linie wird von einem linien- auf einen flächenbezogenen Fahrplan mit einheitlichen Abfahrtszeiten von allen Haltestellen umgestellt. Sonntags gibt es kein Citybusangebot mehr, da dieses im gleichen Takt vom AST-81 abgedeckt wird. Die Linie bedient die neuen Haltestellen „Fähre“ und „Willi-Brehm-Straße“.

Für Fahrten nur im Citybus gilt zukünftig die Preisstufe 1 des RMV. Für Fahrten bis vor die Haustür ist ein Zuschlag von einem Euro zu zahlen.

AST OF-83

Der Fahrplan wurde auf die veränderten Betriebszeiten der Odenwaldbahn abgestimmt. Zu allen Zughalten in Zellhausen in Richtung Hanau werden AST-Fahrten angeboten und entsprechend von allen Zugfahrten aus Hanau AST-Abfahrten am Bahnhof. Die Linie bedient in Zellhausen die neue Haltestelle „Ostring“. 

Buslinie OF-85

Die Linie ersetzt die eingestellte Linie 567 und fährt von Zellhausen direkt nach Seligenstadt. In Seligenstadt kommt es ebenfalls mit zu einer neuen Linienführung. Die Haltestellen "Seligenstadt Kapellenplatz" und "Seligenstadt Feuerwache" werden nicht mehr bedient. Stattdessen wird in Froschhausen die Haltestelle "Am Reitpfad" bedient bei Fahrten in beide Richtungen bedient. Die Fahrzeit zwischen Zellhausen, Seligenstadt und Obertshausen verkürzt sich dadurch um zehn Minuten. 

Montags bis freitags wird der Fahrplan außerdem von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf einen 30-Minuten-Takt verdichtet. Abends und sonntags fahren die Busse nur noch zwischen "Seligenstadt Bahnhof" und Obertshausen stündlich. Von samstags auf sonntags dreht der Bus eine Runde mehr und fährt erst um 1.50 Uhr das letzte Mal von Obertshausen nach Seligenstadt.

Buslinie OF-86

In Seligenstadt kommt es zu einer neuen Linienführung über "Seligenstadt Bahnhof", wodurch die Haltestelle "Seligstenstadt Feuerwache" nicht mehr bedient wird.  

Die Linie beginnt und endet in "Zellhausen Wiesenstraße" und bedient nicht mehr die Haltestellen "Altes Rathaus", "Blumenweg" und "Ring-/Bahnhofstraße". (Ersatz durch das dichtere Angebot der OF-85). Auf dem neuen Linienweg bedienen die Busse die neue Haltestelle "Zellhausen Ostring" statt der entfallenden Haltestelle "Sendefunkstelle". Die Haltestelle "Taunusstraße" in Zellhausen wird ebenfalls nicht mehr bedient. 

Montags bis freitags beginnt und endet ein Teil der Fahrten in "Mainflingen Ginkgoring", samstags ist dies bei allen Fahrten der Fall. Fahrgäste können stattdessen das AST OF-83 nutzen. Dafür gilt ab dem Fahrplanwechsel montags bis freitags ein wesentlich verdichtetes Angebot mit mehr Fahrten zwischen Hainburg und Obertshausen. 

Abends und sonntags gibt es ein stündliches Busangebot zwischen "Obertshausen Bahnhof", Hainstadt und Klein-Krotzenburg mit Anschluss von und zur S1. Samstags auf Sonntags dreht der Bus eine Runde mehr und fährt erst um 1.20 Uhr das letzte Mal von Obertshausen nach Klein-Krotzenburg. Wegen des neuen Busangebotes wird die Anruf-Sammel-Taxi-Linie AST OF-87 zwischen Obertshausen, Hainburg und Seligenstadt eingestellt.

AST OF-87

Die Linie wird eingestellt.

Stadtwerke Neu-Isenburg: Buslinie OF-53

In der Hauptverkehrszeit montags bis freitags ab 6.00 Uhr bis 9.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr fahren die Busse zukünftig im 10-Minuten-Takt. Der 30-Minuten-Takt montags bis freitags dazwischen und am frühen Abend wird in Abstimmung mit dem Fahrplan der OF-67 um 15 Minuten verschoben.

Stadtverkehr Dreieich: Buslinie OF-64

Der neue Fahrplan gilt erst ab Mitte Januar 2017  und berücksichtigt die geplante Sperrung des Hainer Wegs mit der entsprechenden Umleitung der Linie OF-64 inklusive einer Stichfahrt zum Bahnhof Götzenhain und über die Straße Geißberg. Bis dahin gilt der bisherige Fahrplan.

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.