Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

RMV aktuell

Fahrplanwechsel: Änderungen der Stadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg

Zoom Am 11. Dezember war Fahrplanwechsel. Für unsere Fahrgäste bedeutet das auch Änderungen der lokalen Fahrpläne auf vielen Linien. Alle vorliegenden wichtigen Änderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Straßenbahnlinie 1:

Die Fahrt um 22.35 Uhr ab "Darmstadt Hauptbahnhof" nach Frankenstein fährt zukünftig um 22.45 Uhr.

Straßenbahnlinie 3:

Die Straßenbahn verkehrt wieder auf dem Linienweg durch die Bismarckstraße. Die Linie fährt deshalb wieder nach dem Fahrplan von 2013.

Straßenbahnlinie 7:

Sonntags und an Feiertagen verkehrt eine zusätzliche Frühfahrt um 3.37 Uhr ab Frankenstein, um den Anschluss an den Airliner zu verbessern. 

Straßenbahnlinie 9:

Montags bis samstags und in den Schulferien verkehren zusätzliche Fahrten um 3.37 ab "Böllenfalltor" und um 4.13 Uhr ab "Platz Bar-le-Duc", um einen besseren Anschluss zur S3 sowie am Luisenplatz zu gewährleisten. Sonntags verkehren zusätzliche Fahrten um 4.23 Uhr ab "Böllenfalltor" sowie um 4.55 Uhr ab "Platz Bar-le-Duc". Die Fahrt montags bis samstags und in den Schulferien um 4.23 Uhr ab "Platz Bar-le-Duc" fährt zukünftig um 4.28 Uhr.

Buslinie H:

Die Fahrt um 7.17 Uhr ab der Haltestelle "Darmstadt Anne-Frank-Straße" nach "Darmstadt Hauptbahnhof" verkehrt zukünftig an allen Vorlesungstagen des Winter- und Sommersemesters der TU Darmstadt. Die jeweils vor den Depoteinfahrten zwischen den Haltestellen "Kranichstein Siemensstraße" und "Kranichstein Kesselhutweg" verkehrenden Fahrten wurden in den Fahrplan aufgenommen. Die Fahrt, die freitags, samstags und sonntags um 1.28 Uhr an der Haltestelle "Kranichstein Kesselhutweg" endet und dort um 1.59 Uhr wieder beginnt, fährt künftig um 01.29 Uhr eine Zwischenfahrt bis zur Haltestelle "Kranichstein Siemensstraße".

Buslinie K:

Die Linie verkehrt ab dem Fahrplanwechsel auch in Fahrtrichtung TU-Lichtwiese/Mensa wieder über die Bismarckstraße, die Umleitung über die Mornewegstraße entfällt. Die Haltestelle "Darmstadt Feldbergstraße" wurde verlegt und heißt künftig "Darmstadt Kirschenallee".

Buslinie NE:

Alle Fahrten der Linie NE, die in Fahrtrichtung Darmstadt an der Haltestelle "Nieder-Ramstadt Im Hag" beginnen, wurden um eine halbe Minute verschoben und in die korrekte Taktlage der Fahrten von Eberstadt und Neutsch gebracht. Die Fahrt um 6.53 Uhr ab der Haltestelle "Nieder-Ramstadt Im Hag" nach Darmstadt Böllenfalltor verkehrt zusätzlich früher und beginnt bereits um 6.51 Uhr.

Buslinien P:

Die Fahrten, die bislang über Pfungstadt Ringstraße führten, verkehren zukünftig wie früher über die Feldstraße. Die Haltestellen "Lindenstraße", "Friedrich-Ebert-Schule" und "Waldstraße" werden wieder bedient, die Haltestelle "Pfungstadt Friedhof" wird an ihren ursprünglichen Standort zurück verlegt. Die Haltestelle "Pfungstadt Ringstraße" wird von der Linie P nicht mehr bedient. Die Fahrten im Spätverkehr fahren künftig wieder über Pfungstadt Südring zur Haltestelle "Pfungstadt Bahnhof".

Buslinie PE:

Die Linie PE endet zukünftig an der Haltestelle "Eschollbrücken Römer", die Haltestellen "Eschollbrücken Crumstädter Straße" und "Eschollbrücken In der Gänsweide" entfallen. Zur Verbesserung der Pünktlichkeit wurden in beiden Fahrtrichtungen zwei zusätzliche Fahrplanminuten eingefügt. Im Spätverkehr wurden auf der Linie PE zusätzliche Fahrten eingefügt.

Buslinie PG:

Die Linie K60 wurde in Linie PG umbenannt. Zur Verbesserung der Pünktlichkeit wurden in beiden Fahrtrichtungen zusätzliche Fahrplanminuten eingefügt. In Gernsheim verkehren die meisten Fahrten zukünftig ab der Haltestelle "Otto-Hahn-Straße" über die Haltestelle "Riedstraße" zur Haltestelle "Bahnhof", die Haltestellen "Johannes-Gutenberg-Schule", "Magdeburger Straße", "Freiherr-vom-Stein-Straße", "Stadthalle" und "Georg-Schäfer-Platz" werden erst auf der Rückfahrt bedient.

Buslinie U:

Die Fahrt der Linie U um 7.05 Uhr ab "Urberach Bahnhof" nach "Kranichstein Siemensstraße" beginnt bereits um 7.00 Uhr. Die Rückfahrt ab "Kranichstein Siemensstraße" erfolgt ebenfalls fünf Minuten früher.

Buslinie 40:

Die Fahrtzeiten werden in beiden Richtungen verlängert, um die pünktliche Bedienung der Linie zu sichern. Im morgendlichen Schülerverkehr wird die Fahrt ab "Leeheim Geinsheimer Straße" um 6.34 Uhr nach Darmstadt zirka zehn Minuten früher gelegt, um einen sicheren Übergang zur Linie R an der Haltestelle "Darmstadt Philipp-Röth-Weg" zur Linie R Richtung "Darmstadt Böllenfalltor" zu ermöglichen.
An Schultagen in Hessen werden zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr zwei zusätzliche Fahrtenpaare zwischen Darmstadt und Crumstadt eingerichtet, so dass zusammen mit den Regelfahrten ein halbstündliches Fahrtenangebot gegeben ist.

Buslinie K 51:

Die Fahrleistungen auf der Linie K51 werden weiterhin von der NVS erbracht. Auf der Linie gibt es montags bis freitags um 4.35 Uhr eine zusätzliche Fahrt von "Hähnlein Neue Schule" nach "Bickenbach Bahnhof". Die Fahrt an Schultagen um 7.05 Uhr ab "Hähnlein Neue Schule" nach "Bickenbach Bahnhof" verkehrt künftig wie an schulfreien Tagen um 7.10 Uhr mit Bedienung der Haltestelle "Alsbach In der Pfarrtanne". Die Fahrt um 7.08 Uhr an schulfreien Tagen ab "Bickenbach Bahnhof" nach "Hähnlein Neue Schule" verkehrt künftig auch an Schultagen. Die Fahrten an Schultagen um 7.12 Uhr ab "Hähnlein Neue Schule" nach "Alsbach Am Hinkelstein" sowie um 7.25 Uhr ab "Bickenbach Bahnhof" nach "Hähnlein Neue Schule" entfallen. Die Fahrt um 7.38 Uhr an schulfreien Tagen ab "Bickenbach Bahnhof" nach "Hähnlein Neue Schule" verkehrt künftig auch an Schultagen. Die Fahrt um 8.05 Uhr an Schultagen bzw. um 8.10 Uhr an schulfreien Tagen ab "Hähnlein Neue Schule" nach "Bickenbach Bahnhof" entfällt. Die Fahrt um 12.40 Uhr an Schultagen ab "Hähnlein Neue Schule" nach "Bickenbach Bahnhof" verkehrt künftig wie die Fahrt an Ferientagen ohne Standzeit an der Haltestelle "Alsbach Am Hinkelstein".

Buslinie K 52:

Die Fahrleistungen auf der Linie K52 werden weiterhin von der NVS erbracht Die Fahrt um 7.41 Uhr ab "Seeheim Schuldorf" nach Steigerts bedient wie früher zusätzlich wieder den Ort Balkhausen und erreicht die Endhaltestelle "Steigerts Ohlystraße" daher elf Minuten später. Die Fahrten um 13.30 Uhr ab "Seeheim Schuldorf" nach Steigerts sowie um 13.59 Uhr ab "Steigerts Ohlystraße" nach "Seeheim Schuldorf" verkehren zukünftig sieben Minuten später.

Buslinie K 59:

Die Buslinie ist eingestellt und durch die Linie 40 ersetzt.

Buslinie K 60:

Die Linie wurde in Buslinie PG umbenannt.

Buslinie K 68:

Die Linie endet wieder an der Haltestelle „Mömlingen Gasthof zur schönen Aussicht“.

Buslinie K 69:

Zwei Fahrtenpaare werden bis zur neuen Endhaltestelle „Wiebelsbach Sonnenhof“ verlängert.

Buslinie 671:

Im frühmorgendlichen Verkehr verschiebt sich der Fahrplan einzelner Fahrten im Minutenbereich, um sichere Anschlüsse mit der RB 61 (Dreieichbahn) in "Dieburg Bahnhof" zu gewährleisten. Die vorgesehenen Anschlüsse in "Darmstadt Luisenplatz" und "Darmstadt Hauptbahnhof" werden wie gewohnt erreicht.

Buslinie 693:

Die morgendliche Schülerfahrt von Brensbach über Wersau nach Groß-Bieberau Schule verkehrt bis auf weiteres acht Minuten früher, damit die Schüler zuverlässig und rechtzeitig vor Schulbeginn eintreffen.

Buslinie 875:

Die Linie 875 verkehrt zukünftig wieder auf dem regulären Fahrweg durch die Kirschenallee, die Umleitungsstrecke über Dolivostraße bzw. Mornewegstraße entfällt. Die Abfahrtszeiten wurden entsprechend angepasst.

Buslinie 5513:

Die Fahrt der Linie 5513 um 23.34 Uhr ab "Darmstadt Hauptbahnhof" nach Weiterstadt verkehrt zukünftig an allen Tagen zwei Minuten später. Auf dem Loop5-Kurs verkehrt montags-samstags künftig nur noch jede zweite Fahrt bis "Weiterstadt Sudetenstraße", die anderen Fahrten enden bereits an der Haltestelle "Riedbahn Einkaufszentrum". Die Fahrt montags-freitags um 21.37 Uhr ab der Haltestelle "Riedbahn Einkaufszentrum" nach "Darmstadt Hauptbahnhof" beginnt künftig bereits um 21.32 Uhr an der Haltestelle "Weiterstadt Sudetenstraße" und wird bis zur Haltestelle "Darmstadt Mathildenplatz" verlängert. Die Loop5-Fahrten, die an verkaufsoffenen Sonntagen in Weiterstadt verkehren, wurden in den Fahrplan aufgenommen.

Buslinie 5515:

Die Fahrt der Linie 5515 an Schultagen um 6.44 Uhr ab "Erzhausen Bahnhof" nach "Darmstadt Ludwigshöhstraße" verkehrt künftig drei Minuten früher und bedient zusätzlich die Haltestellen "Gartenstraße" und "Am Ohlenbach" in Gräfenhausen. Die Haltestelle "Gräfenhausen Schneppenhäuser Straße" entfällt bei dieser Fahrt. An Werktagen wurden die Fahrten der Linie 5515 im Spätverkehr verschoben und haben mehr Fahrplanminuten erhalten. An Sonn- und Feiertagen wurden die Fahrzeiten ganztägig verlängert.

Buslinie 5516:

Die Fahrten der Linie 5516 wurden an Werktagen im Spätverkehr verschoben und haben mehr Fahrplanminuten erhalten. Die Fahrt montags-freitags um 21.01 Uhr ab der Haltestelle "Worfelden Siedlung Hesselrod" endet an der Haltestelle "Weiterstadt Sudetenstraße". Dort besteht Umsteigemöglichkeit zur Linie 5515 in Richtung Darmstadt. An Sonn- und Feiertagen wurden die Fahrzeiten ganztägig verlängert.

Neue Haltestellen:

Groß-Umstadt:

  • "Wiebelsbach Sonnenhof" (Linie K 69)

Haltestellenänderungen:

Darmstadt:

  • "Feldbergstraße": neu "Kirschenallee"
  • "Woog": neu "Elisabethenstift/Woog"
  • "Mozartturm": neu "TZ Rhein Main"

Schaafheim:

  • "Altes Rathaus": neu "Rathaus"

Pfungstadt:

  • "Wormser Straße": entfällt


RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.