Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

RMV aktuell

Hier kommt die Mainzelbahn!

Neue Straßenbahn wirbt für das Projekt Mainzelbahn Zoom (© Mainzer Verkehrsgesellschaft) Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 ist die Tram auf der neuen Mainzer Straßenbahnstrecke in Betrieb gegangen. Dass sie direkt am ZDF vorbeifährt, hat ihr zu ihrem Namen verholfen: "Mainzelbahn".

9,2 Kilometer, 16 Haltestellen, 5 Brücken 

Die Mainzelbahn startet am Hauptbahnhof, bedient die Johannes-Gutenberg-Universität und die Hochschule Mainz, macht ihren Weg durch die Ortsteile Bretzenheim und Marienborn und bringt die Fahrgäste bis zum Lerchenberg. Unterwegs stoppt sie an 16 Haltestellen. 9,2 Kilometer lang ist die neue Strecke, mit der das Mainzer Straßenbahnnetz auf insgesamt 30 Kilometer Länge wächst.

Zehn neue Straßenbahnen

Straßenbahnbrücke über die Autobahn A60 Zoom Die Mainzelbahn überquert die Autobahn A60
(© Mainzer Verkehrsgesellschaft)
Für die Mainzer Verkehrsgesellschaft MVG ist die Mainzelbahn die größte Investition ins Bus- und Straßenbahnnetz ihrer Geschichte. Aus gutem Grund: Über 52 Millionen Fahrgäste nutzen jährlich die Busse und Trams in der Stadt – Tendenz weiter steigend. Durch das erweiterte Straßenbahnnetz können jetzt mehr Fahrgäste in einem attraktiven Takt befördert werden. Gleichzeitig wird der Busverkehr entlastet. 

Noch einmal eine Million Fahrgäste zusätzlich werden die neue Straßenbahnstrecke im Jahr nutzen, so schätzt man in Mainz. Dafür hat die MVG zehn neue Straßenbahnen des Typs Variobahn angeschafft und ihren Fuhrpark auf insgesamt 38 Trams vergrößert.

Im Frühjahr 2017 geht ein weiterer Streckenabschnitt in Betrieb: Dann bindet die Mainzelbahn mit einer zusätzlichen Schleife das neue Wohn- und Gewerbegebiet im nördlichen Mainzer Zollhafen an. Hier sollen 4.000 Arbeitsplätze und Wohnungen für 2.500 Mainzerinnen und Mainzer entstehen.

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.