Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

RMV aktuell

Das eTicket als Parkschein

Blaues Schild mit Parkhaus-Symbol Zoom (© Dirk Reddmann) Mehr als nur Fahrkarte: Das eTicket RheinMain bietet jetzt Zugang zu einem Parkhaus. Das Projekt RMV-Parken macht es so noch leichter, Bus und Bahn mit dem Auto zu kombinieren.

Einfach mobil sein

Zu Fuß zum Bus laufen, mit dem Fahrrad in die S-Bahn steigen, mit dem Auto zum Zug fahren und dann aufs Miet-Fahrrad steigen: Die Hessen bewegen sich immer flexibler mit verschiedenen Verkehrsmitteln von A nach B. Den nächsten Schritt dabei macht das Projekt RMV-Parken: Wer ein eTicket RheinMain besitzt, kann damit ab sofort die Tiefgarage "Frankfurt Hauptbahnhof-Süd" am Behördenzentrum nutzen. Das Projekt führt der RMV gemeinsam mit der Parkhaus-Betriebsgesellschaft Frankfurt durch.

Registrieren, parken und sparen

Ein eTicket wird zum Bezahlen an den Kassenautomaten im Parkhaus gehalten Zoom eTicket anhalten und fertig
(© Dirk Reddmann)
Inhaber eines eTicket ReinMain brauchen sich nur einmalig auf der Internetseite RMV-Parken zu registrieren. An der Parkhaus-Einfahrt dann einfach das eTicket vor das Lesegerät halten, und die Schranke öffnet sich. Die Parkgebühren werden komfortabel vom Konto abgebucht. Die Warteschlange am Kassenautomaten können Sie einfach links liegen lassen, und auch die Suche nach passendem Kleingeld ist vorbei.

Noch ein Vorteil: eTicket-Kunden parken günstiger! Bei RMV-Parken gibt es bis Ende 2017 zehn Prozent Rabatt auf den regulären Tarif von 2,00 Euro pro Stunde.

Weitere Parkhäuser folgen

Die Tiefgarage am Behördenzentrum macht den Anfang, noch in diesem Jahr soll in Frankfurt das neue Parkhaus "Am Hauptbahnhof" ebenfalls per eTicket nutzbar sein. Verläuft das Projekt erfolgreich, soll das Parken per eTicket schrittweise an weiteren Orten im RMV-Gebiet möglich werden.

Alles aus einer Hand

Ein eTicket wird vor der grünen Ampel eines Parkhauses in die Kamera gehalten Zoom Grünes Licht für Mobilität: Das eTicket RheinMain
(© Dirk Reddmann)
Schon heute ist das eTicket Schlüssel für Auto- und Fahrradverleihsysteme, und damit für eine vielseitige Mobilität. Und in der RMV-App kann ich nicht nur die nächste ÖPNV-Verbindung abfragen, sondern mich auch informieren, ob "mein" Parkhaus schon belegt ist oder wo ich das Mietauto zurückgeben kann. 

Die verschiedensten Mobilitätsangebote will der RMV mit seinen Partnern immer enger vernetzen - um den Fahrgästen ihren ganz persönlichen Weg von Tür zu Tür so einfach wie möglich zu machen.

Internetauftritt RMV-Parken

Internetauftritt Tiefgarage Hauptbahnhof-Süd

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.