Zum Inhalt springen

Einzelfahrkarte

Einzelfahrkarte

1704_Einzelfahrkarte_Erwachsene_296.png
  • Kaufen und gleich losfahren
  • In 5 Städten preiswerte Kurzstreckentarife
  • Für Kinder und Erwachsene
  • Auch als RMV-HandyTicket erhältlich

Tarifdetails

Anschlussfahrkarte
nein

Mitnahme weiterer Personen möglich
nein
Übertragbarkeit
nein
1.-Klasse-Nutzung
ja, mit Zuschlag pro Fahrt
Übergangstarif
ja
AnrufSammelTaxi (AST), Expressbus etc.
ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)
IC-Nutzung
nein
  • Einzelfahrkarte gilt nur zum sofortigen Fahrtantritt, ein Erwerb im Vorverkauf ist deshalb nicht möglich.
  • Gültig für eine Person zur einmaligen Fahrt. Rund- oder Rückfahrten sowie Fahrtunterbrechungen sind nicht möglich.

Preis

  • Der Preis einer Fahrkarte hängt von der genutzten Tarifrelation ab. Bitte nutzen Sie für die Fahrpreisermittlung unsere Tarifauskunft.

In Frankfurt gilt ein besonderer Stadttarif. Einzelfahrkarten für Frankfurt (Tarifgebiet 5000) gelten im gesamten Stadtgebiet mit Ausnahme des Flughafens (Tarifgebiet 5090).

Für das Stadtgebiet (Tarifgebiet 5000) gelten folgende Preise:

  • Einzelfahrt Erwachsene: 2,75 Euro
  • Einzelfahrt Kinder: 1,55 Euro
  • Kurzstrecke Erwachsene: 1,85 Euro
  • Kurzstrecke Kinder: 1,55 Euro

Für eine Fahrt zum aus dem Stadtgebiet (5000) zum Flughafen (5090) gelten folgende Preise:

  • Einzelfahrt Erwachsene: 4,90 Euro
  • Einzelfahrt Kinder: 2,85 Euro

Hinweis: RMV-Fahrkarten mit BahnCard-Ermäßigung gelten nicht in U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen.

Ermäßigte Fahrpreise

  • BahnCard
    • Besitzer der BahnCard 25 und BahnCard 50 erhalten in den Preisstufen 5, 6, 7, 17 und 45 (auch in den RMV-Übergangstarifen) 25 Prozent Ermäßigung, wenn die gesamte Fahrt mit Schienenverkehrsmitteln (dazu zählen keine U- und Straßenbahnen) zurückgelegt wird.
    • Für die BahnCard 100 gelten weitergehende Regelungen.
  • Lokale Fahrkartenangebote
    • Einige Städte und Kreise im RMV bieten Fahrkarten zu besonderen Bedingungen an. Nähere Informationen dazu finden Sie unter Lokale Fahrkartenangebote.

Kurzstreckenfahrten

  • Für kurze Fahrtstrecken gibt es in den Städten Frankfurt, Offenbach, Wiesbaden, Mainz und Hanau einen vergünstigten Kurzstreckentarif.
  • Alle Ziele, die Sie mit einer Kurzstreckenfahrkarte erreichen können, sind dem Kurzstreckenverzeichnis an der jeweiligen Haltestelle beziehungsweise am Fahrkartenautomaten zu entnehmen.

Verkaufsstellen

Sonstiges

  • In Wiesbaden und Mainz sind Mehrfahrtenkarten erhältlich, die vor Fahrtantritt an der Haltestelle oder bei Fahrtantritt in den Fahrzeugen entwertet werden müssen.
  • Es gelten die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen.