Zum Inhalt springen

Freizeittipps

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus
(© Sven-Helge Czichy)

Ob Sport- oder Kulturveranstaltungen – im RMV-Gebiet ist viel los. Wir haben einige Freizeittipps für Sie zusammengestellt, die Sie mit der ganzen Familie, mit Freunden oder auf eigene Faust erleben können.

Und mit den passenden Bus- und Bahnverbindungen kommen Sie stets bequem ans Ziel.

Viel Spaß dabei!


Volleyballerinnen kämpfen über dem Netz um den Ball.

(© Shutterstock/dotshock)

Volleyball: VC Wiesbaden

Im ersten Heimspiel empfangen die Volleyball-Damen des VC Wiesbaden am Mittwoch, 23. Oktober, den SC Potsdam. Los geht's um 18.30 Uhr in der Sporthalle Am Platz der Deutschen Einheit.

Praktisch für die Fans: Mit dem RMV-KombiTicket sind Anfahrt und Heimweg kostenlos.

VC Wiesbaden - SC Potsdam

Lebkuchenherz und Bier

(© pixabay / stux)

15 Jahre Mainzer Oktoberfest

Wem München zu weit weg ist, kann auch in Mainz "auf d'Wiesn" gehen. Von Donnerstag, 17. Oktober, bis Sonntag, 3. November, heißt es im Messepark zum 15. Mal: "O'zapft is'!" Besucherinnen und Besucher, die das Auto in der Garage lassen, sind dabei klar im Vorteil: Die Eintrittskarte ist gleichzeitig Fahrkarte - dank des RMV-KombiTickets.

15 Jahre Mainzer Oktoberfest

Dirndl

(© pixabay / Gellinger)

70. Limburger Oktoberfest

Warum in die Ferne schweifen? Auch die Hessen feiern Oktoberfest - und zwar von Donnerstag, 17. Oktober, bis Dienstag, 22. Oktober, auf dem Limburger Festplatz. Mit Bus und Bahn ist die Anfahrt bequem und stressfrei. 

O´zapft is!

70. Limburger Oktoberfest

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus
(© Sven-Helge Czichy)

Mit dem KombiTicket ins Theater

Vorhang auf, Bühne frei! Mit vielen bekannten Stücken, aber auch einigen spannenden Neuentdeckungen ist die Spielzeit 2019/2020 wieder ein Fest für Theaterliebhaber und alle, die es werden möchten. Dabei sein lohnt sich – und das gleich doppelt: Denn mit dem RMV-KombiTicket ist die Hin- und Rückfahrt kostenfrei.

Mit dem KombiTicket ins Theater

MS-Palladium_KD-Deutsche-Rheinschiffahrt_900x600.jpg

Die "Palladium" auf dem Main
(© KD Deutsche Rheinschiffahrt GmbH)

Leinen los mit der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt

In Frankfurt ist die "MS Palladium" der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt startklar. Panoramafahrten bieten einen einzigartigen Blick auf die Skyline der Metropole. Und von Mainz starten Fahrten zum romantischen Mittelrhein.

Leinen los mit der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt

Ein Weg im Garten, gesäumt von Tulpen.

(© pixabay/Wellington)

GartenRheinMain: Moderne Gärten

100 Jahre Lebensgefühl der Bauhaus-Bewegung strahlen auch auf die Gärten und Parks: Volksparks, Reform- und Kleingärten verknüpfen die Idee des Gartens als Ort der Begegnung mit aktuellen Fragestellungen.

"Moderne Gärten" laden bis Herbst ein, bei Führungen, Ausflügen und Festen diese Vielfalt zu erkunden.

GartenRheinMain: Moderne Gärten

Schiff der weißen Flotte der Primus-Linie

(© Primus-Linie)

Mit der Primus-Linie auf den Main

Jetzt ist die perfekte Zeit für eine Fahrt mit der Primus-Linie auf dem Main. Täglich stehen zahlreiche Rundfahrten an - gleichzeitig werden auch weitere Sonderfahrten angeboten.

Mit dem KombiTicket ist die Anfahrt und Heimreise bei vielen Fahrten inklusive.

Mit der Primus-Linie auf den Main

WI_Nerobergbahn_Talstation.jpg

Mit der Nerobergbahn in den Kurzurlaub

Wer den Weg zu Wiesbadens schönstem Aussichtspunkt nicht zu Fuß zurücklegen möchte, dem bietet die Nerobergbahn, die zweitälteste mit Wasserballast betriebene Drahtseil-Zahnstangenbahn Europas, eine entspannte Alternative.

Mit der Nerobergbahn in den Kurzurlaub