Zum Inhalt springen

Freizeittipps

Riesenrad

(© shutterstock - Annette Shaff)

Ob Sport- oder Kulturveranstaltungen – im RMV-Gebiet ist viel los. Wir haben einige Freizeittipps für Sie zusammengestellt, die Sie mit der ganzen Familie, mit Freunden oder auf eigene Faust erleben können.

Und mit den passenden Bus- und Bahnverbindungen kommen Sie stets bequem ans Ziel.

Viel Spaß dabei!


Detailaufnahme eines Eishockeyspielers mit Schlittschuhen, Schläger und Puck.

(© Shutterstock/Chua)

Eishockey: Löwen Frankfurt

Ein alter Bekannter ist zu Gast: Mit den Ravensburg Towerstars kommt der Gegner der vorangegangenen Final-Serie nach Frankfurt. Können die Löwen sich für die Niederlage revanchieren? Am Freitag, 15. November, geht's um 19.30 Uhr in der Eissporthalle los.

Für alle Fans gilt: Mit dem RMV-KombiTicket sind Anfahrt und Heimweg kostenlos.

Löwen Frankfurt - Ravensburg Towerstars

Riesenrad

(© pixabay - Drop)

535. Hochheimer Markt

Bereits 1484 nutzte die Bevölkerung den Jahrmarkt zum Verkauf der Ernte, zur Versteigerung von Fasswein und zum Handel mit Vieh. Heute erstreckt sich der Kram-, Vergnügungs- und Viehmarkt über eine Fläche von rund 70.000 Quadratmetern und lockt jährlich bis zu 600.000 Besucher an. Das Programm beginnt am Freitag, 8. November, und endet am Dienstag, 12. November, mit einem Feuerwerk. Um ohne Parkplatzsorgen ins Getummel zu kommen, gibt es einen stark ausgeweiteten Fahrplan. 

535. Hochheimer Markt

Riesenrad

(© shutterstock - Annette Shaff)

Kalter Markt Schlüchtern

Da kann man wirklich von Tradition sprechen: Die Ursprünge des Kalten Marktes in Schlüchtern gehen bis ins 12. Jahrhundert zurück. Er entwickelte sich von einem Kram- und Viehmarkt zum bedeutendsten Heimatfest der Region und wird jährlich Anfang November gefeiert.

In diesem Jahr findet der Markt von Freitag, 8. November, bis Dienstag, 12. November, statt. Sonderbusse bringen die Besucher aus der Region ins Vergnügen. 

Kalter Markt Schlüchtern

Frontansicht der Festhalle bei Abenddämmerung

(© Messe Frankfurt GmbH)

Festhalle Frankfurt im November

Seit vielen Jahrzehnten ist die Festhalle ein beliebter Veranstaltungsort für Messen, Kongresse, Ausstellungen, Sport- und Kulturevents sowie für Konzerte prominenter Künstler. Auch im November stehen wieder einige Highlights auf dem Programm. Mit dem RMV-KombiTicket kommen Besucher entspannt in die Festhalle und wieder nach Hause.

Festhalle Frankfurt im November

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus

Staatstheater Wiesbaden Foyer Haus
(© Sven-Helge Czichy)

Mit dem KombiTicket ins Theater

Vorhang auf, Bühne frei! Mit vielen bekannten Stücken, aber auch einigen spannenden Neuentdeckungen ist die Spielzeit 2019/2020 wieder ein Fest für Theaterliebhaber und alle, die es werden möchten. Dabei sein lohnt sich – und das gleich doppelt: Denn mit dem RMV-KombiTicket ist die Hin- und Rückfahrt kostenfrei.

Mit dem KombiTicket ins Theater

MS-Palladium_KD-Deutsche-Rheinschiffahrt_900x600.jpg

Die "Palladium" auf dem Main
(© KD Deutsche Rheinschiffahrt GmbH)

Leinen los mit der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt

In Frankfurt ist die "MS Palladium" der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt startklar. Panoramafahrten bieten einen einzigartigen Blick auf die Skyline der Metropole. Und von Mainz starten Fahrten zum romantischen Mittelrhein.

Leinen los mit der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt

Schiff der weißen Flotte der Primus-Linie

(© Primus-Linie)

Mit der Primus-Linie auf den Main

Jetzt ist die perfekte Zeit für eine Fahrt mit der Primus-Linie auf dem Main. Täglich stehen zahlreiche Rundfahrten an - gleichzeitig werden auch weitere Sonderfahrten angeboten.

Mit dem KombiTicket ist die Anfahrt und Heimreise bei vielen Fahrten inklusive.

Mit der Primus-Linie auf den Main