Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2018

RMV- Aufsichtsrat bestellt Geschäftsführer Prof. Knut Ringat und Dr. André Kavai für weitere fünf Jahre 

Nach Wunsch des RMV-Aufsichtsrats sollen die beiden derzeitigen Geschäftsführer Prof. Knut Ringat und Dr. André Kavai auch in Zukunft den Rhein-Main-Verkehrsverbund leiten. Der RMV-Aufsichtsrat bestellte die beiden Geschäftsführer für weitere fünf Jahre.

"Jedes Jahr verzeichnen wir einen Fahrgastrekord. Wir haben zusammen mit dem Land Hessen eine zukunftsfähige Finanzierung auf die Beine gestellt und sind bei der Digitalisierung in Deutschland ganz vorne dabei", so Prof. Knut Ringat, der seit 2008 RMV-Geschäftsführer und zugleich Sprecher der Geschäftsführung ist. „Darauf werden wir aufbauen und die Chancen der Digitalisierung dazu nutzen, Bus- und Bahnfahren noch einfacher und komfortabler zu machen." 

Seit 2014 ergänzt Herr Dr. Kavai die RMV-Geschäftsführung. "In den nächsten Jahren wird ein weiterer Fokus auf dem Infrastrukturausbau und der Verbesserung der Fahrgastinformation liegen. Außerdem wollen wir die Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit steigern, die beispielsweise im S-Bahnbereich noch nicht da ist, wo wir hinwollen", so ergänzend Dr. André Kavai. 

Datum: 01.06.2018