RMV sucht Fachinformatiker (m/w/d) für den Bereich Informationstechnologie

Mann tippt auf virtuellen Bildschirm das "IT"-Symbol an

© shutterstock 318368642 / NicoElNino

Die Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV) organisiert als moderner Dienstleister die Mobilität der Menschen in einem Gebiet mit mehr als 5 Millionen Einwohnern.

Der RMV entwickelt seine Mobilitätsdienstleistungen weiter und vernetzt diese mit den Angeboten seiner Kooperationspartner. Dabei sieht sich der RMV als ein starker und wichtiger Partner im Mobilitätsverbund. Eine spannende und  herausfordernde Aufgabe ist es, im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung der Menschen sowie der Mobilität ein ganzheitliches Angebot aus einer Hand zu schaffen und damit neue Potenziale zu heben.

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachinformatiker (m/w/d) für den Bereich Informationstechnologie

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Anwenderunterstützung beim Umgang mit der in unserem Unternehmen eingesetzten Hard- und Software an verschiedenen Unternehmensstandorten
  • Planung, Einrichtung und technischer Betrieb von Test- und Produktivsystemen im Hard- und Softwarebereich
  • Planung, Einrichtung und Weiterentwicklung des Monitorings der IT-Infrastruktur
  • Dokumentation der Tätigkeiten in den IT-spezifischen Dokumentationstools
  • Kommunikation mit RMV-Fachbereichen und externen Dienstleistern

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld wünschenswert, aber auch Berufseinsteiger sind willkommen
  • Kommunikationsfähigkeiten, Teamgeist
  • Sehr gute Kenntnisse in der Server-Administration (Microsoft Windows Server, Linux)
  • Erfahrung mit IP-Netzen, IT-Sicherheit, Systemmanagement-Tools, Virtualisierung und Systemmonitoring-Tools
  • SharePoint-Kenntnisse
  • Eigenständiges und proaktives Arbeiten, strukturierte Herangehensweise an komplexe technische Aufgabenstellungen und die Befähigung zur konstruktiven Zusammenarbeit
  • Führerschein Klasse B

Was wir zu bieten haben:

  • Eine spannende Aufgabe in einem innovativen und dynamischen Team, bei der Sie Ihr kreatives Potenzial entfalten und hohe Eigenverantwortung übernehmen können
  • Eine Anstellung in Vollzeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach TVöD
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltvorstellung über folgenden Link an uns:

Bitte bewerben Sie sich hier

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!