RMV sucht Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Informationstechnologie

Hand darauf virtuell schwebend Laptop und mobile Geräte

© shutterstock 1037511298 / sdecoret

Die Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH als moderner Mobilitätsdienstleister organisiert die Mobilität der Menschen in einem Gebiet mit mehr als 5 Millionen Einwohnern.

Der RMV entwickelt seine Mobilitätsdienstleistungen weiter und vernetzt diese mit den Angeboten seiner Kooperationspartner. Dabei sieht sich der RMV als ein starker und wichtiger Partner im Mobilitätsverbund. Eine spannende und herausfordernde Aufgabe ist es, im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung der Menschen sowie der Mobilität ein ganzheitliches Angebot aus einer Hand zu schaffen und damit neue Potenziale zu heben.

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Informationstechnologie

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Anwenderunterstützung beim Umgang mit der in unserem Unternehmen eingesetzten Hard- und Software an verschiedenen Unternehmensstandorten
  • Planung, Einrichtung und technischer Betrieb von Test- und Produktivsystemen im Hard- und Softwarebereich
  • Planung, Einrichtung und Weiterentwicklung des Monitorings der IT-Infrastruktur
  • Dokumentation der Tätigkeiten in den IT-spezifischen Dokumentationstools
  • Kommunikation mit RMV-Fachbereichen und externen Dienstleistern

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie studieren in einem Studiengang mit starkem Bezug zur Informatik oder haben eine vergleichbare Ausbildung
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist zählen zu Ihren Stärken
  • Sie haben Interesse in der Server-Administration (Microsoft Windows Server, Linux)
  • Sie besitzen erste Erfahrungen mit IP-Netzen, IT-Sicherheit, Systemmanagement-Tools, Virtualisierung und Systemmonitoring-Tools
  • Sie arbeiten eigenständig und proaktiv, haben eine strukturierte Herangehensweise an komplexe technische Aufgabenstellungen und die Befähigung zur konstruktiven Zusammenarbeit
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B

Sie arbeiten bei der RMV GmbH in Hofheim am Taunus – gerade mal 20 Minuten mit der S-Bahn vom Frankfurter Hauptbahnhof entfernt. Die Mitarbeit als Werkstudent (m/w/d) darf 20 Stunden in der Woche nicht überschreiten, sollte aber nicht weniger als 60 Stunden im Monat betragen. Sie arbeiten möglichst drei feste Tage in der Woche, die wir gemeinsam festlegen. Eine Zusammenarbeit über einen Zeitraum von 2 Jahren ist wünschenswert und der Einsatz sollte zeitnah beginnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltvorstellung über folgenden Link an uns:

Bitte bewerben Sie sich hier

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!