Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Mehr Verbindungen und kostenlose Schnupperfahrten auf der Buslinie 58

Linie 58

Das Motto der Linie 58: Ein Bus’serl verbindet.
(© Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH)

Seit Samstag, 4. August, ist das Angebot auf der Buslinie 58 deutlich ausgeweitet: Von Montag bis Freitag besteht nun stündlich eine Verbindung von Rodgau-Weiskirchen nach Aschaffenburg Hauptbahnhof und zurück - und das sogar bis in den Abend. Erstmalig fährt die Linie jetzt auch samstags. Als Einführungsangebot gilt an den ersten drei Samstagen im August: Freie Fahrt für alle!

Von Montag bis Freitag stündlich

Die Linie 58 fährt montags bis freitags stündlich von 6.25 Uhr bis 21.25 Uhr ab Rodgau-Weiskirchen über Seligenstadt, Mainhausen-Zellhausen und Mainaschaff nach Aschaffenburg. In der Gegenrichtung fährt sie ebenfalls im Stundentakt von 5.28 Uhr bis 20.28 Uhr.

Samstags im 2-Stunden-Takt

Auch samstags ist das Fahrplanangebot ausgeweitet worden: Von Rodgau-Weiskirchen fährt die Buslinie 58 ab 7.25 Uhr alle 2 Stunden bis 17.25 Uhr. Von Aschaffenburg Hauptbahnhof ebenfalls durchgängig von 6.15 Uhr bis 16.15 Uhr.

Freie Fahrt für alle an den ersten drei Samstagen im August

Kostenlos testen können die Fahrgäste die neuen Fahrten auf der Linie 58 an den ersten drei Samstagen im August. Die Fahrgäste erhalten das kostenlose Samstagsticket am 4., 11. und 18. August 2018 direkt beim Buspersonal.

Anschluss nach Offenbach und Frankfurt

Ein Übergang zur S-Bahn-Linie S1 in Rodgau-Weiskirchen nach Offenbach und Frankfurt ist für alle Verbindungen bei der Zeitplanung berücksichtigt. Somit sind Sie jederzeit bestens mit Bayern und Südhessen verbunden – den genauen Fahrplan und Linienverlauf finden Sie unter kvgof.de.

Ein Bus, der verbindet

Ganz nach dem Motto ein "Bus’serl verbindet" zeigt die Ausweitung des Angebots, wie gut länderübergreifender Nahverkehr funktionieren kann. Denn bei der Linie 58 handelt es sich um eine Busverbindung über die Landes- und Verbundgrenzen hinweg von Hessen nach Bayern und vom Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) in die Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB).


Mit der Linie 58 von Rodgau nach Aschaffenburg!