​​​​​​​Mit dem RMV-PrepaidRabatt immer flexibel bleiben

Ein junger Mann mit Kopfhörern und Croissant guckt aus dem Fenster, daneben springen ein junges Paar in einen See. Text: "Von Alltagstrott bis Unternehmungslust"

Auf die Plätze...fertig...PrepaidRabatt: In den vergangenen Monaten haben viele im Homeoffice gearbeitet und alle mussten ihre Freizeitaktivitäten stark einschränken. Mehr und mehr bekommen wir nun unseren Alltag zurück und sind wieder häufiger unterwegs.

Ob zur Arbeit, in die Natur, zu Freunden oder zum Sport im Freien - mit dem RMV-PrepaidRabatt fahren Sie günstiger als bislang mit Bus und Bahn: Bei allen Einzelfahrten, die als HandyTicket über die RMV-App gekauft werden, können Sie mit dem PrepaidRabatt 20 Prozent sparen.

Und so funktioniert's:

Zahlen Sie dazu einfach über die RMV-App ein Startguthaben von 40 Euro ein. Das Aufladen erfolgt über die von Ihnen beim Kundenportal meinRMV hinterlegten Zahlungsmittel.

Möchten Sie mehr Geld einzahlen, laden Sie einfach erneut ein Guthaben von 40 Euro auf – bis zu 200 Euro sind möglich. Um nun mit Ihrem PrepaidRabatt-Guthaben zu zahlen und somit den Rabatt von 20 Prozent zu erhalten, suchen Sie in der RMV-App die für Sie passende Verbindung und wählen beim Kauf der Einzelfahrkarte die Zahlungsweise "RMV-PrepaidRabatt" aus.

Egal, ob wieder zurück ins Büro oder für Unternehmungen in der Freizeit, der RMV-PrepaidRabatt ist ein tolles Angebot für alle, die wieder flexibel mit Bus und Bahn unterwegs sein wollen und dabei jede Menge Geld sparen möchten.