Zum Inhalt springen

RMV aktuell

RB15: Teilausfälle und Schienenersatzverkehr 6.-30.1.

Piktogramm Baustelle

Aufgrund von Vegetationskontrollen der HLB Basis AG werden vom 6. bis 9. Januar zwischen Grävenwiesbach und Brandoberndorf, sowie vom 13. bis 16., 20. bis 23. und 27. bis 30. Januar zwischen Brandoberndorf und Bad Homburg vereinzelt Züge durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt. Zwischen Friedrichsdorf und Bad Homburg werden die Fahrgäste gebeten, die S-Bahn-Linie 5 zu nutzen.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, nachfolgend aber auch zum Nachlesen.

Der SEV zwischen Grävenwiesbach und Brandoberndorf vom 6. bis 9. Januar wird jeweils zwischen ca. 8.00 Uhr und ca. 16.00 Uhr eingesetzt.

Vom 13. bis 16., 20. bis 23. und 27. bis 30. Januar ersetzen Busse auf verschiedenen Abschnitten zwischen Friedrichsdorf und Brandoberndorf die RB15:

  • In Fahrtrichtung "Waldsolms-Brandoberndorf" fährt ab ca. 20.50 Uhr der SEV ab "Friedrichsdorf Bahnhof". 
  • In Fahrtrichtung Friedrichsdorf fährt die RB15 um 20.13 Uhr und 21.13 Uhr noch bis "Grävenwiesbach-Bahnhof", dort müssen Fahrgäste dann auf die Busse umsteigen. Die Fahrt um 22.15 Uhr wird bereits ab Brandoberndorf mit dem SEV ausgeführt. Um 22.51 Uhr und 23.51 Uhr fahren Busse von Brandoberndorf nur bis nach Grävenwiesbach.

Bitte beachten:

  • In den Bussen ist keine Fahrradmitnahme möglich.
  • Die Haltestellen des Ersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe. Planen Sie deshalb am besten mehr Reisezeit ein. In der angehängten PDF-Datei finden Sie die Wegeleitungen zum Schienenersatzverkehr.

Die Fahrplanänderungen sind im angehängten PDF-Dokument abrufbar.


Verbindungsauskunft nutzen

Piktos_Verkehrsmittel.png

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


RB15: Teilausfälle und Schienenersatzverkehr 6.-30.1.


RB15: Lage Ersatzhaltestellen 6.-30.1.