RB34: Ausfälle und Ersatzverkehr an den Wochenenden vom 11.9. bis 26.9.

Piktogramm Baustelle

An den Wochenenden vom 11. bis 26. September verkehren alle Züge der Linie RB34 nur zwischen Bad Vilbel und Glauburg-Stockheim. Ersatzweise verkehren Busse, alternativ kann auch die S-Bahn-Linie S6 genutzt werden.

Zudem startet die Fahrt ab "Bad Vilbel Bahnhof" in Richtung Glauburg-Stockheim jeweils freitags und samstags bereits um 23.59 Uhr, 4 Minuten früher als sonst.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, nachfolgend auch zum Nachlesen.

Alternative Fahrtmöglichkeiten

11./12. September, 18./19. September

  • Ab Bad Vilbel kann die S-Bahn-Linie S6 in Richtung Frankfurt zur Minute .34 genutzt werden.
  • Von Frankfurt kommend besteht in Bad Vilbel immer zur vollen Stunde Anschluss mit der RB34 in Richtung Glauburg-Stockheim.

25./26. September

  • Ab Bad Vilbel steht ein Schienenersatzverkehr in Richtung Frankfurt zur Minute .14 zur Verfügung.
  • Von Frankfurt kommend besteht in Bad Vilbel immer zur vollen Stunde Anschluss mit der RB34 in Richtung Glauburg-Stockheim.

Fahrkarten-Hinweis

  • Aufgrund der Bauarbeiten können in den oben genannten Zeiträumen Fahrkarten, die zwischen Friedberg und/oder Nidderau und Frankfurt räumlich und zeitlich gültig sind, auch in den Nahverkehrszügen über Hanau genutzt werden. 

Verbindungsauskunft nutzen

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen: