Zum Inhalt springen

RMV aktuell

RE50, RB51: Teilausfälle Hanau - Frankfurt vom 18.10. bis 21.10.

Piktogramm Baustelle

Von Freitag, 18. Oktober, bis Montag, 21. Oktober, finden zwischen Hanau und Frankfurt Brückenarbeiten statt. Die RMV-Bahnlinie RB51 entfällt deshalb zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof", die RE50 hält nicht in "Offenbach Hauptbahnhof". Ersatzverbindungen bestehen mit den S-Bahn-Linien S8 und S9.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, nachfolgend die Details zum Nachlesen.

Dauer der Beeinträchtigungen

Die Beeinträchtigungen beginnen am Freitag, 18. Oktober, ab 22.30 Uhr, und dauern bis Montag, 21. Oktober, 1.45 Uhr.

  • Die RMV-Bahnlinie RE50 hält in dieser Zeit nicht in "Offenbach Hauptbahnhof".
  • Alle Fahrten der RMV-Bahnlinie RB51 zwischen Hanau und Frankfurt mit den Halten "Offenbach Hauptbahnhof", "Frankfurt Süd" und "Frankfurt Hauptbahnhof" entfallen.

Die Züge der RB51 aus Richtung Fulda bzw. Wächtersbach enden und beginnen in "Hanau Hauptbahnhof". Für Fahrten zwischen Hanau und Frankfurt können die RMV-Bahnlinie RE50 und die S-Bahn-Linien S8 und S9 genutzt werden. 

Ausnahmen

  • Am Freitag, 18. Oktober, fährt der Zug der RB51 um 23.42 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" nach Fulda. Auf dieser Fahrt entfällt lediglich der Halt "Offenbach Hauptbahnhof" um 23.53 Uhr.
  • Von Samstag, 19. Oktober, bis Montag, 21. Oktober, beginnen die Fahrten der Züge der RB51 nach Fulda bzw. Wächtersbach um 0.42 Uhr und 2.02 Uhr ebenfalls in "Frankfurt Hauptbahnhof". Auf diese Fahrten entfällt lediglich der Halt "Offenbach Hauptbahnhof". Zudem kommt es zu geringen Fahrplanabweichungen im Minutenbereich.

Verbindungsauskunft nutzen

Piktos_Verkehrsmittel.png

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft berücksichtigt. Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


RE50, RB51: Teilausfälle Hanau - Frankfurt vom 18.10. bis 21.10.