Zum Inhalt springen

RMV aktuell

RB95, RB96, RE99: Ersatzverkehre von 10.8. bis 30.8.

Piktogramm Baustelle

Von Samstag, 10. August, bis Freitag, 30. August, finden Gleisbauarbeiten zwischen Dillenburg und Siegen statt. Die Fahrten der RMV-Bahnlinien RB95, RB96 und RE99 werden teilweise oder ganz durch Busse ersetzt.

Dauer der Beeinträchtigungen

Die Beeinträchtigungen durch die Gleisarbeiten beginnen am Samstag, 10. August, mit Betriebsbeginn. Die RMV-Bahnlinie RB96 ist davon bis Freitag, 16. August, betroffen, die RMV-Bahnlinien RB95 und RE99 bis Freitag, 30. August.

RMV-Bahnlinie RB96

Auf der RB96 entfallen von Samstag, 10. August, bis Freitag, 16. August, alle Züge auf der Teilstrecke zwischen "Dillenburg Bahnhof" und "Haiger Bahnhof". Die entfallenden Züge werden durch Busse ersetzt.

  • Von Dillenburg nach Neunkirchen fahren die Ersatzbusse etwa 15 bis 20 Minuten früher ab als sonst die Züge. In Haiger besteht etwa 10 Minuten Zeit für den Umstieg in die RB96, die zwischen Haiger und Neunkirchen fahrplanmäßig verkehrt.
  • Ab Neunkirchen verkehren die Züge zu den im Fahrplan angegebenen Zeiten und enden vorzeitig in Haiger. Dort ist ein Umstieg auf die Ersatzbusse erforderlich, die in Dillenburg rund 15 Minuten später als die regulären Züge ankommen.

RMV-Bahnlinie RB95

Auf der RB95 entfallen von Samstag, 10. August, bis Freitag, 30. August, alle Züge auf der gesamten Strecke zwischen "Dillenburg Bahnhof" und "Siegen Bahnhof". Sie werden durch Busse ersetzt, die für die gesamte Strecke etwa 100 Minuten Fahrzeit benötigen.

  • Von Dillenburg nach Siegen verkehren die Ersatzbusse nach einem Sonderfahrplan. Die Abfahrt erfolgt stündlich um 4.50 Uhr, dazu kommen Verstärkerfahrten um 6.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr.
  • Von Siegen nach Dillenburg verkehren die Busse ebenfalls stündlich nach einem Sonderfahrplan mit Abfahrt jeweils zur Minute .25.

RMV-Bahnlinie RE99

Auf der RE99 entfallen von Samstag, 10. August, bis Freitag, 30. August, die Züge auf der Teilstrecke zwischen "Siegen Bahnhof" und "Dillenburg Bahnhof". Sie werden durch Busse ersetzt. Zwischen Dillenburg und Gießen verkehren die Züge regulär.

  • Von Gießen nach Dillenburg verkehrt die RE99 regulär, in Dillenburg ist zur Weiterfahrt der Umstieg auf die stündlich verkehrenden Ersatzbusse erforderlich. Die Busse halten unterwegs nur in Haiger und benötigen bis Siegen rund 40 Minuten Fahrzeit. Nur die letzte Fahrt des Busses hält an allen Bahnhöfen.
  • Von Siegen nach Dillenburg verkehren die Ersatzbusse nahezu stündlich. Sie halten unterwegs nur in Haiger und benötigen bis Dillenburg rund 40 Minuten. Dort kann in die Linie RE99 umgestiegen werden.

Haltestellen des Schienenersatzverkehrs

Die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe und sind in den beigefügten PDF-Dokumenten beschrieben.

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Ersatzbusse länger unterwegs sind als die Züge und Sie ggf. eine frühere Verbindung wählen müssen, um Anschlüsse zu erreichen.

In den Bussen ist keine Fahrradmitnahme möglich.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft berücksichtigt und können auch den unten angehängten PDF-Dokumenten entnommen werden.


Verbindungsauskunft nutzen

Piktos_Verkehrsmittel.png

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


RB95, RE99: Ersatzverkehr Dillenburg - Siegen von 10.8. bis 30.8.


RB96: Ersatzverkehr Dillenburg - Haiger von 10.8. bis 16.8.


RB95, RE99: Wegeleitung zum Ersatzverkehr Dillenburg - Siegen von 10.8. bis 30.8.


RB96: Wegeleitung zum Ersatzverkehr Dillenburg - Haiger von 10.8. bis 16.8.