Zum Inhalt springen

RMV aktuell

RE30, RB40/41, RB49: Bauarbeiten am 3.- 5.4. und 17.- 19.4.

Piktogramm Baustelle

An den Wochenenden vom 3. bis 5. April und 17. bis 19. April kommt es aufgrund des viergleisigen Ausbaus der Main-Weser-Bahn zu umfangreichen Änderungen im Zugverkehr zwischen Friedberg und Frankfurt. Die Strecke ist an diesen Tagen zwischen Groß-Karben und Frankfurt West komplett gesperrt. Darüber hinaus verkehren bereits freitagabends einzelne Züge abweichend. Zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Karben fährt ein Ersatzbus über Bad Vilbel. Zwischen Frankfurt West und Frankfurt Hauptbahnhof bestehen Fahrtmöglichkeiten mit den S-Bahn-Linien S3, S4 oder S5.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, nachfolgend aber auch zum Nachlesen.

Die Änderungen im Detail

Von Freitag, 3. April, 23.30 Uhr, bis Sonntag, 5. April, Betriebsschluss sowie von Freitag, 17. April, 23.30 Uhr bis Sonntag, 19. April, Betriebsschluss ändern sich die Fahrpläne wie folgt:

RE30: Kassel – Gießen – Frankfurt

  • die Züge werden zwischen Friedberg und Frankfurt über Hanau umgeleitet (ohne Halt)
  • die Fahrtzeit verlängert sich um bis zu 30 Minuten
  • der Halt in "Frankfurt Westbahnhof" entfällt

RB40/41: Dillenburg/Treysa – Gießen – Frankfurt

  • die Züge werden zwischen Friedberg und Frankfurt über Hanau umgeleitet (mit Halt an allen Stationen zwischen Friedberg und Hanau, in "Hanau Hauptbahnhof" und "Frankfurt Südbahnhof")
  • die Fahrzeit verlängert sich um bis zu 30 Minuten
  • die Halte in "Frankfurt Westbahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" entfallen. Bitte nutzen Sie als Ersatz zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Westbahnhof" die S-Bahnen der Linien S3 (Darmstadt – Bad Soden), S4 (Darmstadt – Kronberg) und S5 (Friedrichsdorf – Frankfurt). Für die Fahrt nach Bad Vilbel nutzen Sie bitte den Schienenersatzverkehr.
  • ein Zug am Abend endet bereits in "Frankfurt Südbahnhof" bzw. beginnt erst dort (Ankunft 19.45 Uhr / Abfahrt 20.10 Uhr)

RB49: Gießen – Friedberg – Hanau

  • die Züge entfallen zwischen Friedberg und Hanau
  • als Ersatz nutzen Sie in dem betroffenen Abschnitt bitte die umgeleiteten Züge der Linie RB40/41.

Hinweis:

  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider ausgeschlossen.

Verbindungsauskunft nutzen

Piktos_Verkehrsmittel.png

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


RE30, RB40/41, RB49: Bauarbeiten am 3.-5.4 und 17.-19.4.