RE30, RB41: Nächtliche Teilausfälle und Schienenersatzverkehr in einzelnen Nächten vom 30.5. bis 16.7.

Piktogramm Baustelle

Wegen Gleiserneuerungen kommt es bei einzelnen Fahrten

  • in den Nächten von Dienstag, 31. Mai, bis Freitag, 3. Juni,
  • sowie in den Nächten von Freitag auf Samstag, 15./16. Juli
  • und Samstag auf Sonntag, 16./17. Juli,

​​​zu Teilausfällen zwischen Gießen und Marburg. Ersatzweise fahren Busse statt Bahnen auf diesem Abschnitt. Bei einigen Fahrten kommt es auch zu geänderten Abfahrtszeiten.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können auch der unten angehängten PDF-Datei entnommen werden.

    Lage der Haltestellen für den Schienenersatzverkehr

    • Gießen: "Gießen Bahnhof", Bussteig 6
    • Gießen-Oswaldsgarten: "Gießen Mühlstraße"
    • Lollar: "Lollar Ortsmitte"
    • Friedelhausen: "Lollar-Odenhausen Ruttershäuser Straße"
    • Fronhausen: "Fronhausen Bahnhof"
    • Weimar-Niederwalgern: "Weimar-Niederwalgern Bahnhof"
    • Weimar-Niederweimar: "Weimar-Niederweimar Bürgerhaus"
    • Marburg Süd: "Marburg Südbahnhof", Bussteig A7
    • Marburg: "Marburg Hauptbahnhof", Bussteig B2

    Weitere Informationen

    • Durch die Ersatzbusse verlängern sich die Reisezeiten. Bitte wählen Sie gegebenenfalls eine frühere Verbindung, um Anschlüsse zu erreichen. 
    • In den Bussen ist leider keine Fahrradmitnahme möglich.

    Verbindungsauskunft nutzen

    Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


    Baustellenfahrplan und Wegeleitungen zum Herunterladen