RE54, RE55, RB58, RE59: Teilausfälle vom 1.4. bis 13.4.

Piktogramm Baustelle

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es auf den Regionalzuglinien RE54, RE55, RB58 und RE59 von Donnerstag, 1. April, circa 23.00 Uhr, bis Dienstag, 13. April, circa 2.00 Uhr, zu Teilausfällen und Fahrzeitverschiebungen.

Die Linien RE54 und RE55 entfallen an den betroffenen Tagen zwischen "Kahl Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Alternativ können die Linien RB58 und RE59 oder Ersatzbusse genutzt werden.

Auf den Linien RB58 und RE59 entfallen die Halte "Laufach Bahnhof" und "Hösbach Bahnhof". Ersatzweise halten die Züge der Linien RE54 und RE55 an diesen Stationen. 

Die Änderungen sind leider nicht vollständig in der Verbindungsauskunft enthalten, können aber der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

Lage der Haltestellen für den Schienenersatzverkehr

  • Kahl: "Kahl Bahnhof"
  • Großkrotzenburg: "Großkrotzenburg Mitte"
  • Großauheim: "Großauheim Bahnhofstraße"
  • Hanau Hauptbahnhof: "Hanau Hauptbahnhof/Auheimer Straße"
  • Hanau Westbahnhof: "Hanau Westbahnhof, Bussteig E/F"
  • Hanau Wilhelmsbad Bahnhof: "Hanau Wilhelmsbad Bahnhof"
  • Maintal-Ost: "Maintal-Ost Bahnhof"
  • Maintal-West: "Maintal-West Fähre Rumpenheim"
  • Frankfurt Mainkur Bahnhof: "Frankfurt Mainkur, Hanauer Landstraße"
  • Frankfurt Ost: "Frankfurt Honsellstraße"
  • Frankfurt Süd: "Frankfurt Südbahnhof/Mörfelder Landstraße"

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Ersatzbusse länger unterwegs sind als die Züge und Sie gegebenenfalls eine frühere Verbindung wählen müssen, um Anschlüsse zu erreichen. 
  • In den Bussen ist keine Fahrradmitnahme möglich.

Verbindungsauskunft nutzen

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen: