RE70: Umleitungen und Ersatzverkehr vom 13.3. bis 21.3.

Piktogramm Baustelle

Von Samstag, 13. März, bis Sonntag, 21. März, finden zwischen Riedstadt-Goddelau und Frankfurt auf mehreren Abschnitten Gleisarbeiten statt, die zu Beeinträchtigungen bei der RMV-Bahnlinie RE70 führen:

  • Am 13./14. März und von 19. März bis 21. März werden die Züge über "Darmstadt Hauptbahnhof" umgeleitet. Sie beginnen und enden in "Frankfurt Süd". Die Halte "Mörfelden Bahnhof" bis "Frankfurt Hauptbahnhof" entfallen. Als Ersatz steht die Linie S7 zur Verfügung.
  • Am 14. März verkehren zudem Ersatzbusse zwischen Riedstadt-Goddelau und "Frankfurt Hauptbahnhof".

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können zudem der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

Lage der Ersatzhaltestellen

  • Riedstadt-Goddelau: "Riedstadt-Goddelau Bahnhofsallee/Friedrichstraße"
  • Groß-Gerau-Dornberg: "Groß-Gerau-Dornberg Bahnhof, Westseite"
  • Mörfelden: "Mörfelden Bahnhof"
  • Walldorf: "Walldorf Bahnhof, Farmstraße"
  • Frankfurt-Niederrad: Halt entfällt
  • Frankfurt Hauptbahnhof: "Frankfurt Hauptbahnhof Südausgang, Mannheimer Straße"

Weitere Informationen

  • Die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen ist leider ausgeschlossen.

Die Bauarbeiten beeinträchtigen auch einige Fahrten der S-Bahn-Linie S7. Mehr dazu finden Sie in unserem Artikel: S7: Teilausfälle und Schienenersatzverkehr an den Wochenenden vom 13.3. bis 21.3.