Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Gut vernetzt: Taxi bestellen jetzt per RMV-App

Taxischild auf dem Dach eines Taxis

(© Shutterstock/Chalabala)

Ab sofort steht RMV-Fahrgästen ein noch besserer Mobilitätsservice zur Verfügung: Mit der RMV-App und über die mobile RMV-Website kann man sich einfach und schnell ein Taxi im Ballungsraum Frankfurt Rhein-Main bestellen. 

Grundlage ist die Kooperation zwischen RMV und der Genossenschaft Taxi Deutschland mit dem Ziel, Fahrgäste nahtlos und sicher von Tür zu Tür zu bringen.

Vernetzung von Bus, Bahn - und Taxi

Eine transparente Mobilitätsplattform schaffen, attraktive Reiseketten aus einer Hand bieten, innovative Serviceangebote entwickeln - mit dem neuen Kooperationsprojekt zwischen RMV und Taxi Deutschland gelingt es, Fahrgästen ein noch angenehmeres Reisen zu ermöglichen. Gerade für das "letzte Stück" oder in den Tagesrandlagen sind Taxis eine sinnvolle und wichtige Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr. So klappt Mobilität von Tür zu Tür.

Mit dem Service von Taxi Deutschland steht Fahrgästen ab sofort das Angebot von Taxiunternehmen aus Frankfurt, Offenbach, Hanau, Wiesbaden, Mainz, Rüsselsheim, Darmstadt und Kronberg am Taunus zur Verfügung. Je nach Kundenwunsch lässt sich das passende Taxi in der RMV-App im Seitenmenü unter "Parken, Verkehr & Freizeit > Taxi Deutschland" und über die mobile Website unter "Home" bestellen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten: per Online-Eingabe, mit einem Telefonanruf (und automatischer Standortdatenübermittlung nach erfolgter Zustimmung) oder indem man ein Taxi aus der Karte auswählt. Der Service bietet zudem eine Fahrpreisübersicht. Die Berechnung erfolgt schnell, klar und übersichtlich.

Alle Standorte von Taxis und Taxiständen hat der RMV zusätzlich in seinen multimodalen Kartendienst integriert.

Weitere Informationen zur RMV-App finden Sie auf unsere Seite "RMV-App & RMV-HandyTicket"; mehr zu Taxi Deutschland gibt's auf der Internetseite des Unternehmens Taxi Deutschland.