RMV plant erste autonom fahrende On-Demand-Flotte ab 2023

Auto mit RMV-Logo und Aufschrift OnDemand Shuttle

© RMV

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) ist ein Pionier für On-Demand-Verkehre und autonomes Fahren. Ab 2023 will der Verbund nun beide innovative Ideen miteinander kombinieren. Dann soll es das weltweit erste On-Demand-Angebot mit autonomen Fahrzeugen im Regelbetrieb des Öffentlichen Personennahverkehrs geben. Gestartet wird das Pilotprojekt in Darmstadt und dem Kreis Offenbach.

Großes Potenzial

Mit neun Partnern bietet der RMV bereits seit 2021 das größte On-Demand-Mobilitäts-Netzwerk Deutschlands - und das kommt bei den Kunden an. Denn: Die Shuttles sind fahrgastfreundlich und effizient über die RMV-On-Demand-App buchbar und schließen nicht nur im ländlichen Raum eine Mobilitätslücke zwischen Bahnhof und Haustür.

Das attraktive Angebot bietet große Potenziale für die Mobilitätswende. Großflächig ist es aber nur im autonomen Betrieb wirtschaftlich darstellbar. Deshalb sollen ab dem kommenden Jahr erstmals autonome Fahrzeuge im Regelbetrieb in zwei Regionen getestet werden. Geplant ist, dass die deutschlandweit ersten Fahrzeuge im autonomen Level 4 durch Darmstadt und den Kreis Offenbach fahren.

Kooperation von RMV und Deutsche Bahn

Gemeinsam wollen RMV und Deutsche Bahn (DB) ab 2023 damit die weltweit erste autonome Shuttle-Flotte realisieren, die vollständig in den Regelbetrieb des Öffentlichen Personennahverkehrs integriert sein soll. Das DB-Technologieunternehmen ioki soll die On-Demand-Software liefern und CleverShuttle zusammen mit den lokalen Partnern Heag mobilo und der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) den Betrieb vor Ort realisieren.

Übersicht zur Integration autonomer Fahrzeuge in die RMV On-Demand Bediengebiete

© RMV


Mehr zum On-Demand-Projekt

Weitere Informationen sowie die FAQ zu On-Demand gibt es auf der Seite On-Demand-Shuttle.

 

On-Demand-App herunterladen

Um das Shuttle buchen zu können, brauchen Sie die RMV-On-Demand-App. Diese können Sie im Google Play Store oder im Apple App Store herunterladen. Klicken Sie dazu auf den jeweiligen Button.

Google Play Store
Apple-Logo: Download on the App Store