S3, S4: Ausfälle und Schienenersatzverkehr in der Nacht vom 25./26.9.

Piktogramm Baustelle

Aufgrund von Brückenarbeiten kommt es bei einigen Zügen der Linien S3 und S4 in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25./26. September, nach Mitternacht zwischen Langen und Frankfurt Südbahnhof zu Zugausfällen. Ersatzweise verkehren Busse.

Die Änderungen sind erst teilweise in der Verbindungsauskunft enthalten und  können der unten angehängten PDF-Datei entnommen werden.

Lage der Haltestellen für den Schienenersatzverkehr

  • Langen: "Langen Bahnhof"
  • Langen-Flugsicherung: "Langen Robert-Bosch-Straße Nord"
  • Dreieich-Buchschlag: "Dreieich-Buchschlag Bahnhof"
  • Neu-Isenburg: "Neu-Isenburg Bahnhof Westseite"
  • Frankfurt-Stresemannallee/Louisa: "Frankfurt Stresemannallee/Mörfelder Landstraße"
  • Frankfurt Südbahnhof: "Frankfurt Südbahnhof/Schweizer Straße" (Ankunft)
  • Frankfurt Südbahnhof: "Frankfurt Südbahnhof/Mörfelder Landstraße" (Abfahrt)

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Ersatzbusse länger unterwegs sind als die S-Bahnen und Sie gegebenenfalls eine frühere Verbindung wählen müssen, um Anschlüsse zu erreichen. 
  • In den Bussen ist leider keine Fahrradmitnahme möglich.

Verbindungsauskunft nutzen

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:


Ersatzfahrplan und Lage der Ersatzhaltestellen zum Herunterladen