S6, RB34: Zugausfälle und Verspätungen vom 2.2. bis 12.3.

Piktogramm Baustelle

Nach Reparatur der Gleise in Frankfurt-Eschersheim sind Messfahrten zur Überprüfung der Gleislage notwendig. Dadurch kommt es zu Einschränkungen im Regional- und S-Bahn-Verkehr.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können zudem der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

    Die Änderungen im Detail

    S-Bahn-Linie S6

    Montags bis freitags verkehrt die Linie S6 von circa 10.00 Uhr bis circa 12.30 Uhr nur im 30-Minuten-Takt. Die sogenannten "Taktvertärker" von/bis Groß-Karben entfallen. Es kann zudem zu Verspätungen kommen. 

    Regionalbahn-Linie RB34

    Es kommt zu einzelnen Ausfällen zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof". Die Fahrten enden und beginnen dann am Halt "Bad Vilbel Bahnhof". Zwischen Bad Vilbel und Frankfurt kann ersatzweise die S-Bahn-Linie S6 genutzt werden.