Zum Inhalt springen

RMV aktuell

S8, S9: Nachts vereinzelte Umleitungen vom 13.1. bis 30.3.

Piktogramm Baustelle

Vom 13. Januar bis 30. März werden jeweils in den Nächten Sonntag auf Montag von ca. 0.00 Uhr bis ca. 4.30 Uhr Züge der S-Bahn-Linien S8 und S9 über "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof" umgeleitet. Die Halte "Frankfurt Gateway Gardens", "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Kelsterbach Bahnhof" entfallen. Am Frankfurter Flughafen besteht aber Anschluss an Busse des Schienenersatzverkehrs, die von und nach Kelsterbach fahren und auch bei Gateway Gardens halten.

Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten, nachfolgend aber auch zum Nachlesen.

 

Lage der Ersatzhaltestellen

  • "Frankfurt Gateway Gardens": "Frankfurt Thea-Rasche-Straße"
  • "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof" und "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof": "Flughafen Terminal 1", Bussteig 22
  • "Kelsterbach Bahnhof": "Kelsterbach Bahnhof"

Die Haltestellen des Ersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe. Planen Sie deshalb am besten eine längere Reisezeit ein. Bitte beachten Sie auch, dass in den Bussen keine Fahrradmitnahme möglich ist.

Alle Änderungen können Sie auch dem unten angehängten PDF-Dokument entnehmen.


Verbindungsauskunft nutzen

Piktos_Verkehrsmittel.png

Wählen Sie vor Beginn Ihrer Fahrt eine der nachfolgend genannten Auskunftsmöglichkeiten, um die gewünschte Information abzufragen und nach Alternativen zu suchen:

  • Einzelauskunft: Abfragen für eine Verbindung von A nach B zu einem festgelegten Zeitpunkt.
  • Live-Auskunft: Suche auf Grundlage der aktuellen Verkehrslage
  • Linienfahrplan: Kompletter Linienverlauf von der Start- bis zur Zielhaltestelle mit allen Zwischenhalten und Abfahrtszeiten.
  • Individueller Verbindungsplaner: Wenn Sie häufig dieselbe Strecke nutzen.
  • Weitere Fahrplanvarianten finden Sie auf der Seite Fahrplanauskunft.
  • Den genauen Fahrplan finden Sie als PDF-Datei im Anhang zum Download.

S8, S9: Nachts vereinzelte Umleitungen vom 13.1. bis 30.3.