Taxi

Vergrößerte Ansicht: Taxischild auf dem Dach eines Taxis

(© Shutterstock/Chalabala)

Einsteigen und sich bis zum Zielort fahren lassen mit Bus, Bahn, Taxi oder kombiniert: Die Mobilitätsangebote von ÖPNV und Taxi ergänzen sich sinnvoll - vor allem in den Tagesrandlagen. Mit dieser nahtlosen Vernetzung gelingt das Reisen von "Tür zu Tür". Sicher, schnell und zuverlässig.

Im RMV-Gebiet stehen den Fahrgästen viele verschiedene Taxi-Arten zur Verfügung: SammelTaxi, LinienTaxi, Rufbus oder herkömmliches Taxi. Die Bestellung erfolgt je nach Taxi-Art telefonisch, online oder per RMV-App.


AnrufSammelTaxi

Zahlreiche Städte und Gemeinden im RMV-Gebiet bieten auch in den Nebenverkehrszeiten, abends und am Wochenende Fahrmöglichkeiten. Dabei handelt es sich in der Regel um so genannte

  • AnrufSammelTaxis (AST)
  • AnrufLinienTaxis (ALT) oder
  • Rufbusse.

Mehr dazu unter:


Taxi bestellen mit der RMV-App

Mit der RMV-App und über die mobile RMV-Website kann man sich einfach und schnell ein Taxi im Ballungsraum Frankfurt Rhein-Main bestellen.

Mit dem Service von Taxi Deutschland steht Fahrgästen das Angebot von Taxiunternehmen aus Frankfurt, Offenbach, Hanau, Wiesbaden, Mainz, Rüsselsheim, Darmstadt und Kronberg am Taunus zur Verfügung. Je nach Kundenwunsch lässt sich das passende Taxi in der RMV-App im Seitenmenü unter "Parken, Verkehr & Freizeit > Taxi Deutschland" und über die mobile Website unter "Home" bestellen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten: per Online-Eingabe, mit einem Telefonanruf (und automatischer Standortdatenübermittlung nach erfolgter Zustimmung) oder indem man ein Taxi aus der Karte auswählt. Der Service bietet zudem eine Fahrpreisübersicht. Die Berechnung erfolgt schnell, klar und übersichtlich.

Alle Standorte von Taxis und Taxiständen hat der RMV zusätzlich in seinen multimodalen Kartendienst integriert.

Weitere Informationen zur RMV-App finden Sie auf unsere Seite "RMV-App & RMV-HandyTicket".

Taxibestellung auf www.rmv.de in der mobilen Ansicht in Bildern

Vergrößerte Ansicht: Oberfläche der mobilen Ansicht
Vergrößerte Ansicht: Taxibestellung mit Übersichtskarte
Vergrößerte Ansicht: Taxibestellung per Onlineeingabe
Vergrößerte Ansicht: Taxibestellung mit Fahrpreisermittlung

Taxizentralen mit einheitlicher Rufnummer

Unter der Servicenummer (Ortsvorwahl) 19410 können Sie in vielen Städten und Gemeinden in Deutschland direkt die ansässige Taxizentrale erreichen. 

Die Ortsvorwahl muss nur beim Anruf über ein Mobiltelefon mitgewählt werden.


Taxizentralen im RMV-Gebiet