Zum Inhalt springen

RMV Frankfurt

traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

LNO_01_Frankfurt_Logo.png

Jährlich 200 Millionen Fahrgäste in U-Bahn, Straßenbahn und Bus. Ein Liniennetz von fast 700 Kilometer Länge. Über 600 Fahrzeuge, die täglich im Einsatz sind: Ein hervorragendes und dichtes Nahverkehrsangebot für die 250 Quadratkilometer große Stadt Frankfurt am Main.

Nahverkehr ist - wie der Straßenbau - eine öffentliche Aufgabe. In Frankfurt am Main nimmt traffiQ, die Lokale Nahverkehrsgesellschaft der Stadt, diese Aufgabe wahr. Für die Stadt organisiert sie den gesamten lokalen Bahn- und Busverkehr und ist das Bindeglied zum Rhein-Main-Verkehrsverbund, der den regionalen Verkehr und die überörtlich zu regelnden Aufgaben wie das Fahrpreissystem organisiert.

traffiQ, eine zu 100 Prozent städtische Gesellschaft, versteht sich als "Werkzeug" der Stadt und ihrer politischen Gremien sowie als Dienstleister für alle Nutzer von Bussen und Bahnen. Ihr Ziel ist es, in Frankfurt am Main einen ebenso attraktiven wie wirtschaftlich sinnvollen öffentlichen Nahverkehr zu gestalten.

Zu den Aufgaben von traffiQ gehören Verkehrsplanung, Erstellung der Fahrpläne, Finanzierung des Nahverkehrs, Ausschreibung und Vergabe von Verkehrsleistungen, Markt- und Verkehrsforschung, Marketing und vor allem Kundendienst für die Fahrgäste der städtischen Busse und Bahnen wie beispielsweise in der RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" mitten im Zentrum der Stadt.


Kontakt

traffiQ
Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
Stiftstraße 9-17
60313 Frankfurt am Main

Telefon: (069) 24 24 80 24
E-Mail: infotraffiqde
Webseite: http://www.traffiq.de
Mobilitätszentrale an der Hauptwache

Verkehrsinsel an der Hauptwache Frankfurt
(© traffiQ - Stefan Krutsch)

RMV-Mobilitätszentrale Frankfurt


In der Verkehrsinsel erhalten Sie Beratung rund um die Mobilität: Von Fahrplan- und Tarifauskünften bis zum CarSharing.

In einem Klassenzimmer wurden die traffiQ-Materialien von Schülern ausprobiert.

In der Minna-Specht-Schule wurden die traffiQ-Materialien ausprobiert.
(© traffiQ Frankfurt am Main)

Unterrichtsmaterial zu Bus und Bahn


"Nahverkehr ganz nah" heißt das Unterrichtsmaterial, das die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ Schulen zur Verfügung stellt.

Damit können Lehrerinnen und Lehrer ihren Klassen die Themen "ÖPNV" und "Mobilitätsbildung" praxisnah, kreativ und altersgerecht näherbringen.

traffiQ-Schulberatung

Fahrplanbuch Frankfurt


Titel des Fahrplanbuchs Frankfurt

Das Fahrplanbuch mit allen lokalen und regionalen Verbindungen in Frankfurt sowie vielen weiteren hilfreichen Informationen.