Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Prof. Knut Ringat, RMV-Geschäftsführer und Stefanie Haaks, Vorsitzende des Vorstands der KVB

Prof. Knut Ringat, RMV-Geschäftsführer und Stefanie Haaks, Vorsitzende des Vorstands der KVB
(© RMV/Arne Landwehr)

Ticketkauf per Handy leicht gemacht: Kooperation von RMV und Kölner Verkehrsbetrieben

Ab sofort können Fahrgäste mit der App des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) auch Fahrkarten der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) kaufen und umgekehrt mit der KVB-App RMV-Tickets. Möglich wird dies über eine gemeinsame digitale Schnittstelle.

Kooperation von RMV und Kölner Verkehrsbetrieben

RMV aktuell

Menschen strecken die Hände in die Mitte übereinander

(© DisobeyArt/shutterstock)

RMV-Community – mitmachen!

Werden Sie Teil der neuen RMV-Community und entwickeln Sie gemeinsam mit uns den RMV, die RMV-App sowie andere Produkte und Angebote in verschiedenen kleinen Projekten weiter. Neugierig? Hier geht’s zur Anmeldung. Mit etwas Glück ergattern Sie einen der auf 500 limitierten Teilnehmerplätze!

 

 

RMV aktuell

RTV-Website dockt an www.rmv.de an

RTV-Website dockt an www.rmv.de an
(© RMV/RTV)

Praktisch für Fahrgäste: Gebündelte Infos von RTV und RMV im Internet

Online-Informationen aus einem Guss: Das erzielt die enge Zusammenarbeit beim Webauftritt der Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft (RTV) mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Seit Sommer 2019 basiert die RTV-Website (www.r-t-v.de) technisch, im Design und bei der Menüführung auf der RMV-Website.

Gebündelte Infos von RTV und RMV im Internet

Jobs im ÖPNV

RMV-Schienennetzplan

Was macht eigentlich ein Verkehrsplaner?

Ein Verkehrsplaner erarbeitet Konzepte für die Infrastruktur und arbeitet Pläne für die Gestaltung von Verkehrsanlagen aus. Der Planer steht immer wieder vor der Frage, wie sich der Verkehrsweg optimieren lässt. Dabei berücksichtigt er sowohl qualitative als auch quantitative Anforderungen und behält die Zukunftsfähigkeit der zu bauenden Verkehrswege im Blick. Auch die Betriebsplanung des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs, wie das Mobilitätsmanagement, ist ein großer Bestandteil seiner Aufgaben. Wir stellen Ihnen den Arbeitsalltag eines Verkehrsplaners vor und haben dazu den VHT-Verkehrsplaner Felix Schmidt befragt.

Was macht eigentlich ein Verkehrsplaner?

RMV Frankfurt aktuell

Frankfurts meistbefahrene U-Bahn-Strecken gesperrt

Sommerferien_Baustelle_U-Bahn.jpg

(© VGF Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main)

In den Sommerferien, vom 29. Juni bis 12. August, wird die U-Bahn-Strecke der Linien U1, U2, U3 und U8 vom Südbahnhof bis nördlich von Heddernheim gesperrt. In der Zeit werden diverse Arbeiten an der wichtigsten und von täglich bis zu 120.000 Fahrgästen genutzten Frankfurter U-Bahn-Strecke ausgeführt. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen wird weitgehend parallel zur U-Bahn-Strecke eingerichtet. Den Fahrgästen werden zudem viele Alternativen im Frankfurter Nahverkehrsnetz angeboten.

Zeitgleich wird der östliche Ast der Linien U4 und U7 wegen Arbeiten von Hessenmobil am Riederwaldtunnel gesperrt, sodass die Bahnen Enkheim nicht erreichen können.

RMV aktuell

Flottenmanager S-Bahn Rhein-Main Michael Wolf in der S-Bahn-Werkstatt Frankfurt

Flottenmanager Michael Wolf in der S-Bahn-Werkstatt Frankfurt.
(© rms GmbH)

Als Regionalzug in die Werkstatt, als S-Bahn zurück!

Im Rahmen des Qualitäts-Intensivprogramms von DB und RMV werden 14 Regionalzüge nach und nach zu modernisierten S-Bahnen der Baureihe ET 425 umgebaut.

Im Interview stellt sich Michael Wolf, Flottenmanager der S-Bahn Rhein-Main, unseren Fragen und erläutert die notwendige Umwandlung der Fahrzeuge.

 

RMV aktuell

Schülerticket Hessen - jetzt bestellen

Endlich ist es so weit: Die hessischen Sommerferien haben begonnen! Und damit alle Schüler und Auszubildende entspannt die freie Zeit genießen und weiterhin in Hessen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein können, bestellen sie am besten gleich das Schülerticket Hessen.

Schülerticket Hessen - jetzt bestellen

Eine Gruppe Jugendlicher vor einer S-Bahn

(© RMV/Christian Sauter)

RMV aktuell

Zufriedener Senior lächelt in die Kamera

(© Adobe Stock - djoronimo)

Wissenswertes rund um das Seniorenticket Hessen

Der erste Schritt in Richtung Seniorenticket ist gemacht: Der RMV-Aufsichtsrat hat der Einführung der neuen Fahrkarte zugestimmt. Geben auch noch die Aufsichtsräte der Verkehrsverbünde NVV und VRN ein positives Votum ab, können Senioren in Hessen zukünftig noch kostengünstiger mit öffentlichen Verkehrsmitteln von A nach B kommen. Sie fahren dann ab dem 1. Januar 2020 für nur 365 Euro pro Jahr in ganz Hessen mit Bussen und Bahnen.

Hessenweites Seniorenticket

VGO aktuell

Bus Vulkanexpress

Vogelsberger Vulkan-Express
(© VGO/Steffen Löffler, Fulda)

Verkehrsgesellschaft Oberhessen - Partner auf www.rmv.de

Der Internet-Auftritt der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) wurde vor kurzem in den Verbundauftritt des RMV integriert. Informieren Sie sich über lokale Fahrt- und Fahrkartenangebote, Freizeittipps und Verkehrshinweise direkt auf unserer VGO-Partnerseite:

Zur Startseite der Verkehrsgesellschaft Oberhessen

Freizeittipps

Mann steht auf einem Sprungturm im Freibad

(© pixabay)

Ob Sport- oder Kulturveranstaltungen – im RMV-Gebiet ist viel los. Wir haben einige Freizeittipps für Sie zusammengestellt, die Sie mit der ganzen Familie, mit Freunden oder auf eigene Faust erleben können.

Und mit den passenden Bus- und Bahnverbindungen kommen Sie stets bequem ans Ziel.

Viel Spaß dabei!

Kundenservice für Anfragen, Anregungen, Kritik

Ob Fahrgastrechte oder Kundengarantien, Kritik oder Anregungen: Unser Servicepaket bietet Ihnen umfassende Informationen und Angebote. 

RMV-Vertriebsstellen

Sie suchen umfassende Informationen rund um Bus und Bahn? Die RMV-Mobilitätszentralen, RMV-MobilitätsInfos und RMV-Agenturen beraten Sie ganz individuell.

Herzlich willkommen im RMV-Gebiet!

Sie sind neu in der Gegend und möchten sich schnell im ÖPNV zurechtfinden? Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Anlaufstellen und Angebote.