Zum Inhalt springen

RMV aktuell

Smiles-Spendenaktion: 30.000 Euro für soziale Einrichtungen

Bastelmaterial, Musikinstrumente oder Ausflüge mit der Familie – auch rund um diesen Jahreswechsel konnten sich 30 soziale Einrichtungen im Verbundgebiet über finanzielle Unterstützung freuen. Denn die RMV-Fahrgäste haben insgesamt 30 Wünsche erfüllt, die der RMV in Schecks im Wert von je 1.000 Euro umgewandelt hat.

Den letzten von 30 Spendenschecks haben nun der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende des RMV und Landrat des Hochtaunuskreises, Ulrich Krebs, und der RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat an die Lebenshilfe Kreisvereinigung Hochtaunus e.V. überreicht.

Smiles-Spendenübergabe

RMV aktuell

Mainz / Wiesbaden: Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke

Von Sonntag, 12. Januar, bis voraussichtlich Mitte Februar wird die Theodor-Heuss-Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden wegen Sanierungsarbeiten für den Autoverkehr gesperrt. Busse des öffentlichen Personennahverkehrs und Fahrräder können die Brücke weiterhin nutzen. ESWE und Mainzer Mobilität setzen zeitweise zusätzliche Busse ein und bieten für diesen Zeitraum ein günstiges „Brückenticket“ an.

Mainz / Wiesbaden: Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke

Ausflugstipp

Für junge Forscher und Entdecker

Kommen, Ausprobieren und Forschen: So lautet das Motto der Kinder-Akademie Fulda (KAF). Kinder zwischen drei und vierzehn Jahren können hier an interaktiven Objekten aus Kunst und Kultur, Naturwissenschaft und Technik ihrem Entdeckergeist freien Lauf lassen. Das zentrale Ausstellungsobjekt der KAF ist das Begehbare Herz, dessen Aufbau und Funktion im menschlichen Körper bei einer einstündigen Führung anschaulich und spielerisch erklärt werden.

Fahrkartentipp: Mit der RheinMainCard können Besucher auf ihrer Entdeckungstour sparen. Sie gilt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im RMV-Tarifgebiet und bietet zugleich einen Rabatt auf den Eintrittspreis. Für Schülerinnen und Schüler eignet sich das Schülerticket Hessen.

Für junge Forscher und Entdecker

Jobs im ÖPNV

Verkehrsmeister: Problemlöser im Nahverkehr

Wenn Straßen in Offenbach gesperrt werden oder kurzfristig nicht mehr passierbar sind, sind häufig auch die Stadtbusse betroffen. Damit der Betrieb der neun Linien trotzdem reibungslos läuft, muss irgendwo jemand den Überblick behalten. Diese Rolle übernimmt die Leitstelle der Offenbacher Verkehrs-Betriebe GmbH (OVB).

Stefan Knoblauch ist einer von zehn Verkehrsmeistern, die im Hintergrund dafür sorgen, dass die Fahrgäste immer in Fahrt bleiben und an ihr Ziel kommen. Während eines Besuchs blicken wir hinter die Kulissen.

Verkehrsmeister: Problemlöser im Nahverkehr

RMV aktuell

Eine S-Bahn der Baureihe ET 430 im Frankfurter Hauptbahnhof

(© RMV - Jana Kay)

Tarifwechsel im RMV: Neue Fahrpreise und zusätzliche Preisstufen

Zum 1. Januar 2020 wurden die Regelpreise RMV-Tarif um durchschnittlich 1,5 Prozent angepasst. Damit stiegen die Preise erneut auf niedrigstem Niveau seit Verbundgründung. Mehrere neue Angebote sorgen zudem dafür, dass viele Fahrgäste noch günstiger unterwegs sind als bisher.

Tarifwechsel im RMV: Neue Fahrpreise und zusätzliche Preisstufen

RMV aktuell

In einem Schnellbus der Linie X17 surfen Fahrgäste mit dem Smartphone im WLAN

(© RMV / Jana Kay)

Neue Preisstufe zwischen Wiesbaden und Rheingau-Taunus-Kreis

Dank einer neuen Preisstufe sind Fahrten zwischen Wiesbaden und den angrenzenden Kommunen im Rheingau-Taunus-Kreis seit dem Fahrplanwechsel noch attraktiver: Auf Fahrten von Eltville, Kiedrich, Niedernhausen, Schlangenbad und Taunusstein bis in die Landeshauptstadt sind die Fahrpreise um fast 20 Prozent gesunken.

Neue Preisstufe 30

RMV aktuell

10 Jahre: "Eisenbahner mit Herz" gesucht

Plakat

(© Allianz pro Schiene)

Wer ist Ihr "Eisenbahner mit Herz"?

Der Wettbewerb geht bereits in die zehnte Runde. Bis zum 31. Januar 2020 sind Fahrgäste in ganz Deutschland wieder aufgerufen, ihre Kandidatinnen und Kandidaten vorzuschlagen.

Teilen Sie jetzt der "Allianz pro Schiene" Ihre Reise-Geschichte mit!

10 Jahre: "Eisenbahner mit Herz" gesucht

RMV aktuell

NVV-Geschäftsführer Steffen Müller, Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, Frankfurts Oberbürgermeister und RMV-Aufsichtsratsvorsitzender Peter Feldmann, VRN-Geschäftsführer Volkhard Malik, RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat

(© RMV/Arne Landwehr)

Hessenweites Seniorenticket seit 2020

Mit dem Seniorenticket Hessen können Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren in Hessen seit dem 1. Januar 2020 noch kostengünstiger mit öffentlichen Verkehrsmitteln von A nach B kommen. Erhältlich ist das Ticket in zwei Varianten – als Basis- und Komfort-Variante.

Hessenweites Seniorenticket seit 2020

Freizeittipps

Innenansicht des Saals der Centralstation Darmstadt während eines Konzertes

Centralstation Darmstadt
(© Kristof Lemp)

Ob Sport- oder Kulturveranstaltungen – im RMV-Gebiet ist viel los. Wir haben einige Freizeittipps für Sie zusammengestellt, die Sie mit der ganzen Familie, mit Freunden oder auf eigene Faust erleben können.

Und mit den passenden Bus- und Bahnverbindungen kommen Sie stets bequem ans Ziel.

Viel Spaß dabei!

Kundenservice für Anfragen, Anregungen, Kritik

Ob Fahrgastrechte oder Kundengarantien, Kritik oder Anregungen: Unser Servicepaket bietet Ihnen umfassende Informationen und Angebote. 

RMV-Vertriebsstellen

Sie suchen umfassende Informationen rund um Bus und Bahn? Die RMV-Mobilitätszentralen, RMV-MobilitätsInfos und RMV-Agenturen beraten Sie ganz individuell.

Herzlich willkommen im RMV-Gebiet!

Sie sind neu in der Gegend und möchten sich schnell im ÖPNV zurechtfinden? Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Anlaufstellen und Angebote.