Buslinie 40: dauerhaft neues Angebot in Bergen-Enkheim

Auch nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten in der Wilhelmshöher Straße in Seckbach behält traffiQ die Buslinie 40 bei. Das bedeutet, Fahrgäste sind dauerhaft schneller unterwegs zwischen Bergen und Enkheim. Das neue Angebot der Linie 40 umfasst folgende Einsatzzeiten:

Ab Montag, 10. Mai, fährt sie

  • montags bis freitags von 6.00 bis 21.00 Uhr alle 15 Minuten, 
  • samstags von 9.00 bis 21.00 Uhr alle 30 Minuten,
  • sonntags von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr alle 30 Minuten.
Bus der Linie 40 steht an einer Haltestelle

© traffiQ/Vogler

Vergrößerte Ansicht: Plakat zur neuen Buslinie 40

© RMV Frankfurt

In 13 Minuten von A nach B

Direkt und ohne Umweg verbindet die 40 künftig den Stadtteil Bergen mit der U-Bahn-Station Enkheim und dem Hessen-Center über die Vilbeler Landstraße. Dafür benötigt sie nur rund 13 Minuten. 

Die Linie 40 übernimmt dann von der Linie 42 die Schleife über die Hohe Straße und Bergen Ost. Die Linie 42 ist ab diesem Zeitpunkt (abgesehen von einzelnen Schulfahrten) auf einem gestrafften Linienweg unterwegs.

Fahrplan Linie 40 zum Herunterladen

Bus der Linie 40 unterwegs nach Bergen Ost

© traffiQ/Vogler


Buslinie 40: Plan zum Herunterladen

Verkehrt zwischen Bergen Ost und Enkheim.