Gleisbau: Straßenbahnen 11, 12 und 14 entfallen auf Teilstrecke

Streckenplan mit Ersatzverkehr für die Straßenbahnlinien 11, 12, 14

Von Montag, 19. Juli, circa 2.00 Uhr, bis Montag, 30. August, circa 3.00 Uhr, kommt es auf den Straßenbahnlinien 11, 12 und 14 zu Streckensperrungen und Umleitungen, da im Bereich Zobelstraße / Hanauer Landstraße Gleisbauarbeiten stattfinden.

Änderungen im Detail

Linie 11

Die Straßenbahnlinie 11 fährt eine Umleitung über "Konstablerwache" und "Bornheim Mitte". Die Halte zwischen "Börneplatz" und "Daimlerstraße" entfallen. An den Haltestellen "Börneplatz" und "Daimlerstraße" können Fahrgäste jeweils zu den Ersatzbussen via Hanauer Landstraße umsteigen.

Linie 12

Die Straßenbahnlinie 12 fährt einen geänderten Linienweg über "Rheinlandstraße", "Konstablerwache", "Bornheim Mitte", "Saalburg- / Wittelsbacherallee", "Habsburger- / Wittelsbacherallee" und "Zoo". Die Halte zwischen "Saalburg- / Wittelsbacherallee" und "Hugo-Junkers-Straße" entfallen.

Linie 14

Die Straßenbahnlinie 14 fährt einen geänderten Linienweg über "Mönchhofstraße", "Hauptbahnhof", "Börneplatz / Stoltzestraße", "Hospital Zum Heiligen Geist" und "Lokalbahnhof". Die Halte zwischen "Börneplatz / Stoltzestraße" und "Bornheim Ernst-May-Platz" entfallen.

Ersatzbusse im Einsatz

Die VGF richtet einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ein:

  • Richtung "Daimlerstraße": Die Ersatzbusse bedienen die Haltestellen "Börneplatz / Stoltzestraße", "Allerheiligentor", "Ostendstraße", "Zobelstraße", "Ostbahnhof / Sonnemannstraße", "Ostbahnhof / Honsellstraße", "Osthafenplatz", "Schwedlerstraße", "Riederhöfe" und "Daimlerstraße".
  • Richtung "Börneplatz / Stoltzestraße": Die Ersatzbusse bedienen die Haltestellen "Daimlerstraße", "Riederhöfe", "Schwedlerstraße", "Osthafenplatz", "Ostbahnhof / Honsellstraße", "Ostbahnhof / Sonnemannstraße" (Ersatzhaltestelle Sonnemannstraße 81), "Ostendstraße" (Ersatzhaltestelle Sonnemannstraße 45 – 47, Umstieg zu den S-Bahn-Linien, 250m), "Allerheiligentor" und "Börneplatz / Stoltzestraße".

Nicht alle SEV-Haltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Straßenbahnhaltestellen. Bitte beachten Sie deshalb auch die Wegeleitung vor Ort. In den SEV-Bussen ist kein Fahrkartenverkauf möglich. Bitte kaufen Sie Ihre Fahrkarte an der nächsten Umsteigestation. Wir bitten darum, auf die Mitnahme von Fahrrädern in den SEV-Bussen zu verzichten.

Weitere alternative Fahrtmöglichkeiten:

Alternativ kann zwischen den Haltestellen "Ostendstraße", "Konstablerwache" und "Hauptbahnhof" auch die S-Bahn-Linie S1 genutzt werden.

Hinweis für den Nachtverkehr

Am Wochenende verkehrt der Schienenersatzverkehr rund um die Uhr. Unter der Woche fahren die N7 und die N11 auf dem Linienweg des Schienenersatzverkehrs.

RMV-Fahrplanauskunft ist aktuell

Über die RMV-App und in der Verbindungsauskunft können sich Fahrgäste über die Fahrpläne und ihre neuen Verbindungen informieren. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon unter der Telefonnummer (069) 24 24 80 24 sind rund um die Uhr erreichbar und beraten gerne.


Streckenplan mit Ersatzverkehr für die Straßenbahnlinien 11, 12, 14