Knoten Zuckschwerdtstraße: sieben Buslinien umgeleitet

Von Montag, 25. März, bis Freitag, 19. April, saniert die Stadt Frankfurt in Höchst den Kreuzungsbereich von Ludwig-Scriba-Straße / Emmerich-Josef-Straße und Zuckschwerdtstraße.

Die Buslinien 50, 51, 53, X53, 54, M55 und 59 können dann von der Zuckschwerdtstraße nicht mehr den gewohnten direkten Weg zum Höchster Bahnhof nehmen und müssen eine weiträumige Umleitung fahren.

Straßenarbeiten vor Unterführung Zuckschwerdtstraße

Saniert wird der Bereich südlich der Bahnunterführung Zuckschwerdtstraße, bei der die Kreuzung teilweise gesperrt werden muss. Die Bauarbeiten sollen zum Ende der Osterferien abgeschlossen sein.

Umleitung nördlich der Bahngleise

Die Busse in Richtung Höchst Bahnhof können nicht über Emmerich-Josef-Straße sowie Kasinostraße fahren und werden nördlich der Bahngleise umgeleitet:

  • Die Linie 50 in Richtung Unterliederbach West fährt von der Haltestelle Konrad-Glatt-Straße über Palleskestraße und Konrad-Glatt-Straße zur Bahnunterführung Königsteiner Straße zu ihrem Linienweg. Die Haltestelle Zuckschwerdt.-/Bauhofstraße wird um wenige Meter an die Ecke der Zuckschwerdtstraße zur Palleskestraße verlegt.
  • Die Linien 51 in Richtung Industriepark Höchst Tor Ost, 53 in Richtung Zeilsheim Bahnhof, X53 zum Flughafen Terminal 1, 54 in Richtung Friedhof Sindlingen und 59 in Richtung Unterliederbach Cheruskerweg nehmen nach der Zuckschwerdstraße die Umleitung über Auerstraße, Palleskestraße und Konrad-Glatt-Straße zur Bahnunterführung in der Königsteiner Straße. Die Haltestelle Auerstraße wird zusätzlich bedient.
  • Die Metrobuslinie M55 biegt von der Auestraße von der vorverlegten Haltestelle Zuckschwerdt-/Bauhofstraße wie die anderen Linien auf Palleske- und Konrad-Glatt-Straße ab zur Königsteiner Straße. Auch hier wird die Haltestelle Zuckschwerdt.-/Bauhofstraße wird um wenige Meter an die Ecke der Zuckschwerdtstraße zur Palleskestraße verlegt.

In der Gegenrichtung fahren die Buslinien planmäßig.

Haltestellen alle bedient

Trotz der Umleitung können die Buslinien alle Haltestellen bedienen. Fahrgäste werden gebeten, aufgrund der Umleitung eine wenige Minuten längere Fahrtzeit einzuplanen.

Zusätzliche Baustelle in Unterliederbach

Zusätzlich fährt die Linie 50 von Montag, 25. März, bis Donnerstag, 28. März, eine Umleitung in Liederbach und kann die Haltestellen Unterliederbach Markt und Unterliederbach West nicht bedienen.

Verbindungsauskunft nutzen

Die Verbindungsauskunft - auch über die App RMVgo - hilft weiter. Über die beste Fahrtmöglichkeit informiert auch das RMV-Servicetelefon, das unter der Telefonnummer 069 / 24 24 80 24 rund um die Uhr erreichbar ist.