Gleisbau: U2 verkürzt, U9 fährt nicht

In den Sommerferien, von Samstag, 17. Juli 2021, ab circa 4.00 Uhr, bis Montag, 30. August 2021, circa 3.00 Uhr, finden Gleisbauarbeiten zwischen Nieder-Eschbach und Gonzenheim statt.

Aus diesem Grund kommt es zu einem eingeschränkten Verkehrsangebot und Schienenersatzverkehr. 

Linienwegverkürzung der U2 und Ausfall der U9

Die Linie U2 bedient im oben genannten Zeitraum nur noch den Streckenabschnitt zwischen Südbahnhof und Riedwiese / Mertonviertel. Die Fahrten zwischen Riedwiese / Mertonviertel und Bad Homburg Gonzenheim entfallen.

Die Linie U9 entfällt in dieser Zeit.

    Fahrtalternativen

    Zwischen Heddernheim und Bad Homburg Gonzenheim steht ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen zur Verfügung. Bedient werden dabei die Haltestellen:

    "Heddernheim", "Sandelmühle", "Riedwiese / Mertonviertel" (Umsteigemöglichkeit U2), "Uni Campus Riedberg" (Umsteigemöglichkeit U8),  "Kalbach", "Bonames Mitte", "Nieder-Eschbach", "Ober-Eschbach", "Bad Homburg Gonzenheim"

      Hinweise:

      • Nicht alle Haltestellen des Ersatzverkehrs befinden sich in unmittelbarer Nähe der U- Bahn-Stationen. Bitte beachten Sie die Wegeleitung vor Ort.
      • In den Ersatzbussen ist kein Fahrkartenverkauf möglich. Bitte kaufen Sie Ihre Fahrkarte an der nächsten Umsteigestation.
      • In den Ersatzbussen ist leider keine Fahrradmitnahme möglich.

      Alternativen mit den U-Bahn-Linien U1 und U8

      • Fahrgäste können zwischen Ginnheim und Heddernheim alternativ die U1 nutzen.
      • Zwischen Südbahnhof und Riedberg fährt die Linie U8. Die Linie U8 fährt im Nachtverkehr bis/ab Riedberg. Bitte beachten Sie, dass nachts ein Umstieg von der Linie U8 in den Schienenersatzverkehr (SEV) in Richtung Nieder-Eschbach ausschließlich an der Station Riedberg möglich ist. Tagsüber erfolgt der Umstieg am Uni-Campus Riedberg.
      • Die Buslinie 29 kann zwischen Nordwestzentrum und Nieder-Eschbach genutzt werden.

      Bitte beachten:

      • Die S-Bahn-Linie S6 verkehrt zwischen Hauptbahnhof und Bad Vilbel von Freitag, 2. Juli, bis Sonntag, 18. Juli, jeweils an den Wochenenden nicht und von Montag, 19. Juli, bis Montag, 16. August 2021 durchgehend nicht. Die Deutsche Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Mehr Infos gibt es hier.
      • Buslinien 25 und 28: Die Linie 25 entfällt vom 16. Juli, ca. 24 Uhr bis 1. August. Ersatzweise wird die Linie 28 vom 17. Juli bis 15. August über Harheim Tempelhof bis Nieder-Erlenbach "Im Fuchsloch" sowie über Kalbach bis Riedwiese/Mertonviertel (im Nachtverkehr an Wochenenden bis Riedberg) verlängert.