Maimarkt-Tickets in Groß-Gerau und Mörfelden erhältlich

Weißblaurotes Logo auf gelbem Untergrund, Schrift: Maimarkt Mannheim

© MAG Mannheimer Ausstellungs-GmbH

Der Mannheimer Maimarkt findet in diesem Jahr von Samstag, 27. April, bis Dienstag, 7. Mai, statt.

Rund 1.100 Aussteller zeigen täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr in 47 Hallen und auf dem Freigelände ihre Produkte und Leistungen für alle Lebensbereiche wie Haus und Garten, Reisen, Freizeit, Mode, Gesundheit, klimafreundliche Energien, Nahverkehr und mehr.

Dazu kommen faszinierende Sonderschauen. Feuerwehr und Rettungsdienste geben praktische Tipps für den Alltag und Mini-Züge der Modulbaufreunde Ladenburg fahren durch liebevoll gestaltete Miniaturlandschaften.

Mit dem KombiTicket zu Deutschlands größter Regionalmesse

Ein besonders günstiges Angebot ist das VRN-Maimarkt-Ticket, das so genanntes KombiTicket. Es handelt sich um eine Hin- und Rückfahrkarte für den Öffentlichen Personennahverkehr im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), die den Maimarkt-Eintritt einschließt. Das VRN-Maimarkt-Ticket kostet für Erwachsene 12,00 Euro und für Kinder zwischen 6 bis 14 Jahren 6,50 Euro. Ebenfalls angeboten werden reine Eintrittskarten, und zwar im Vorverkauf für Erwachsene zum Preis von 7,00 Euro und für Kinder zum Preis von 4,50 Euro.

Alle Tickets sind in der RMV-MobilitätsZentrale Groß-Gerau und in der RMV-MobilitätsInfo Mörfelden im Bahnhofsgebäude erhältlich. Der Vorverkauf für die reinen Eintrittskarten endet am 26. April 2024. Das VRN-Maimarkt-Ticket kann bis zum Ende der Messe am 7. Mai 2024 erworben werden. In den RMV-Mobilitätszentralen erhalten Sie auch Anschlussfahrkarten für die An- und Rückreise im RMV sowie Informationen zur Anreise im RMV und VRN.

Weitere Informationen zum Maimarkt-Programm sind unter www.maimarkt.de abrufbar.