Zum Inhalt springen

Schülerticket Hessen

Das Schülerticket Hessen

Das Schülerticket Hessen macht Bus- und Bahnfahren für Schüler und Azubis noch einfacher. Das neue Ticket gilt in allen drei hessischen Verkehrsverbünden: im RMV, im Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV) und im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) innerhalb des Kreises Bergstraße – sowie in mehreren angrenzenden Gebieten, wie Mainz, Eberbach und Warburg. Das Ticket kostet für das ganze Jahr 365,- Euro – also umgerechnet nur einen Euro pro Tag.


Weitere Informationen zum Schülerticket Hessen finden Sie unter rmv.de.

Der Großfamilienrabatt

Gut für Geschwister: Familien mit drei oder mehr Kindern, die ein Schülerticket Hessen der MTV besitzen und ihren Wohnsitz im Main-Taunus-Kreis haben, erhalten 5% Rabatt. Der Rabatt wird nach der vollständigen Bezahlung gutgeschrieben. Achtung: Der Großfamilienrabatt wird nicht für Schüler gewährt, die einen Anspruch auf Fahrtkostenerstattung nach §161 HSchG haben. Es gelten die allgemeinen RMV-Tarifbestimmungen.


Jeder, der sein Ticket bislang voll erstattet bekommen hat, bekommt es natürlich auch weiterhin erstattet. Bei der MTV können Sie die Fahrtkostenerstattung direkt mit der Bestellung des Schülertickets Hessen beantragen. So ersparen Sie sich das Ausfüllen eines separaten Antrags und müssen sich zum Schuljahresende um nichts mehr kümmern.