Zum Inhalt springen

MTV aktuell

Die MTV unterstützt Plakataktion gegen Gewalt an Mädchen

PlakataktionMaedchen.JPG

(v.l.n.r.) Roland Schmidt (Geschäftsführer der Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft), Kreisbeigeordneter Johannes Baron, die Sozialpädagogin Jaqueline Ruben von „Wildwasser“, die „Wildwasser“-Geschäftsführerin Dr. Christine Raupp, Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier und Katharina Freiin von Wiedersperg, Leiterin des Sozialen Dienstes beim Main-Taunus-Kreis.

(© MTK Pressestelle)

Die Organisation „Wildwasser Wiesbaden“ und der Kreis wollen mit Plakaten unter dem Motto „Schnelle und kompetente Hilfe“ auf die Hilfsangebote gegen sexuelle Gewalt aufmerksam machen. Die MTV unterstützt dies mit Plakaten in ihren Bussen.

MTV und "Wildwasser Wiesbaden" gemeinsam gegen Gewalt an Mädchen

Die Organisation „Wildwasser Wiesbaden“ ist ein Verein gegen sexuelle Gewalt und will in Zusammenarbeit mit dem Kreis mithilfe von Plakaten auf sexuelle Gewalt und die Hilfsangebote der Organisation aufmerksam machen. Laut dem Verkehrsdezernenten und Kreisbeigeordneten Johannes Baron sollen 90 Plakate unter dem Motto „Schnelle und kompetente Hilfe“ in verschiedenen Bussen der Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft auf die Angebote aufmerksam machen.

Der Main-Taunus-Kreis legt auf Familienfreundlichkeit besonderen Wert, weshalb die schnelle und kompetente Hilfe für Kinder in Not im Fokus steht. Unabhängig von Alter oder Geschlecht unterstützt „Wildwasser Wiesbaden“ jedoch jeden einzelnen Betroffenen. Laut Geschäftsführerin Dr. Christine Raupp werden insbesondere Mädchen und Frauen, die Opfer sexueller Gewalt wurden, von der Organisation auf ihrem Weg begleitet.

In Kooperation mit dem Main-Taunus-Kreis bietet „Wildwasser Wiesbaden“ ebenfalls kostenfreie Fortbildungen für Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen an.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Hilfe benötigt oder Interesse an der Arbeit hat, können Sie sich an die Organisation „Wildwasser Wiesbaden“ wenden oder sich auf www.wildwasser-wiesbaden.de über Hilfsangebote informieren.