Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2018

Änderungen zum Fahrplanwechsel im Main-Taunus-Kreis

Zum Fahrplanwechsel am 09. Dezember 2018 gibt es bei den öffentlichen
Nahverkehrsverbindungen im Main-Taunus-Kreis (MTK) wieder einige
Änderungen, vor allem aber im lokalen Busverkehr. Die S- und Regionalbahnlinien werden ausgeweitet und verkehren öfter als bislang.

RB 11 und RB22
Auf der Linie RB 11 wird es an Samstagen zwischen „Bad Soden“ und „Frankfurt-Höchst“ einen durchgängigen Halbstundentakt zwischen 10.00 und 20.00 Uhr geben. Die RB 22 wird an Werktagen um eine neue Spätfahrt um 22.31 Uhr ab „Frankfurt Hauptbahnhof“ bis „Limburg“ ausgeweitet.

S1, S2 und S3
Der 15-Minuten-Takt der S1 zwischen „Hochheim“ bzw. „Flörsheim“ und „Rödermark Ober-Roden“ wird von montags bis freitags bis 20.00 Uhr ausgeweitet. In Hochheim halten zukünftig die Expresszüge der Linien RE4 und RE14, sodass 16 neue Direktverbindungen nach Frankfurt und Mainz bestehen, welche sieben bisherige Fahrten der S1 nach Frankfurt ersetzen. Der 15-Minuten-Takt der S2 wird um eine Stunde bis auf 20.00 Uhr ausgeweitet. Der Halbstundentakt an Sonn- und Feiertagen von und nach „Darmstadt“ beginnt eine Stunde früher gegen 6.00 Uhr.

Linie 15
Die Frühfahrten der Linie 15  um 4.36 Uhr und 5.21 Uhr entfallen an Werktagen.

Linie 46
Auf der Linie 46 wird eine zusätzliche Fahrt an Schultagen mittags, ab 13.15 bis „Otto-von-Guericke-Ring“ eingeführt.  Die Fahrt um 13.17 Uhr wird dafür nur noch an Nicht-Schultagen ausgeführt. Zusätzliche wird eine Fahrt ab „Wallauer Weg“ um 20.56 Uhr bis „WI Hauptbahnhof D“ eingeführt.

Linie 48
Auf der Linie 48 werden zukünftig halbstündig ab 15.02 Uhr zusätzlich die Haltestellen Nordenstadt „Wallauer Weg“ und Wallau „Am Rheingauer Weg“ bedient. Die Haltestellen „Lindenweg“ wird ab 16.05 Uhr nicht mehr bedient.
 
Linie 58
Die Linie 58 startet an allen Tagen ab „Höchst Bahnhof“ bzw. „Industriepark Höchst Tor Ost“ wenige Minuten früher. Die letzte Fahrt um 3.02 Uhr vom „Höchster Bahnhof“ entfällt. An Samstagen und Sonntagen kommt es zu veränderten Abfahrtszeiten ab 1.02 Uhr.

Linie 252
Auf der Linie 252 werden im Gewerbegebiet Eschborn Camp Phönix die Haltestellen „Seerose West“ und „Seerose Ost“ eingerichtet. Durch diese Maßnahme erfolgt eine bessere Erschließung des Gewerbegebietes durch den ÖPNV. Ebenso wird in Richtung Weißkirchen die Haltestelle „Kölner Straße“ zusätzlich bedient.

Linien 253, 262 und 263
Die Linie 253 verkehrt an Nächten von Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Wochenfeiertagen zusätzlich von 0.22 Uhr bis 3.22 Uhr im Stundentakt.
Auf der Linie 262 werden zusätzliche Wochenend-Nachtfahrten ab „Wiesbaden Platz d. Deutschen Einheit“ und um 0.14 Uhr und 1.26 Uhr ab „Wallau Ländcheshalle“ angeboten. Auf der Linie 263 werden samstags von „Hofheim Bahnhof“ nach „Kelkheim Bahnhof“ zwei zusätzliche Fahrten ab 19.46 Uhr und 20.46 Uhr angeboten.

Linie 401
Die Linie 401 wird die neue Haltestelle „Liederbacher Weg“ in Hofheim auf dem Nordring bedienen. Diese wird die provisorische Haltestelle vor dem Globus ersetzen.

Linie 803
Auf der Linie  803 entfällt von Montag bis Samstag auf mehreren Fahrten die Bedienung der Haltestellen in Königstein. Aus diesem Grund kommt es zu veränderten Abfahrtzeiten.
Die AST-Fahrt um 20.10 Uhr und 21.10 Uhr ab Königstein verkehrt ab dem Fahrplanwechsel als Linienfahrt. Es werden zusätzlichen AST-Fahrten an Sonn- und Feiertagen zwischen Altenhain, Bad Soden und „ Sulzbach MTZ“ eingerichtet.

Linie 804
Die Haltestelle „Bahnstraße“ in Oberliederbach der Buslinie 804 entfällt. Diese wird durch einen zusätzlichen Halt am „Bahnhof West“ in Oberliederbach ersetzt.
Es werden in den Nächten Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Wochenfeiertagen zusätzliche Nachtfahrten angeboten.

Linie 809
Auf der Linie 809 wird die Haltestelle „Gelenkzentrum“ in „Ärztezentrum Sanupark“ umbenannt. Die Haltestelle „Dr.-Ruben-Rausing-Straße“ in Hochheim entfällt in beiden Richtungen. Diese wird in Richtung Hochheim Bahnhof durch die neue Haltestelle „Frankfurter Straße“ ersetzt. Die S-Fahrt 7.15 Uhr ab Hochheim „Antoniushaus“ nach Wicker „Quellenstraße“ fährt nicht mehr über Wicker „Alte Goldbornschule“.

Linie 812 und 814
Auf der Linie 812 wie die Haltestelle „Bahnstraße“ in Oberliederbach nicht mehr bedient. Auf der Linie 814 wird die Haltestelle „Bahnstraße“ nicht mehr angefahren.

Linie 833
Auf der Linie 833 wurden zusätzliche Fahrten Richtung Hattersheim „Bahnhof Süd“ samstags zwischen 20.08 Uhr und 20.24 Uhr eingeführt.

Linie X17
Auf der Buslinie X17 beginnt die erste morgendliche Fahrt bereits um 3.24 Uhr. Die Haltestellen zwischen Hofheim und Flughafen werden ab 20.45 Uhr verstärkt alle 30 Minuten bedient. Ebenfalls kommt es zu Veränderungen im Minutenbereich.

Linie X26
Bei der Buslinie X26 kommt es zu Veränderungen im Minutenbereich und die Fahrten ab „Wiesbadener Platz d. Dt. Einheit“ ab 20.22 Uhr entfallen.
n11, n82 und n83
Die Nachtbuslinien n11, n82 und n83 entfallen aufgrund der Ausweitung des S-Bahn-Nachtverkehrs. Zusätzlich werden in den Nächten Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Wochenfeiertagen auf der Linie 804 Nachtfahrten um 0.04 Uhr und 2.04 Uhr ab „Eppenhain“ nach „Höchst Bahnhof“ verkehren.

Auf den Buslinien 1, 803, 811, 816 und X26 im MTK kommt es zu kleineren Veränderungen der Abfahrtszeiten.

Die neuen Fahrpläne aller Linien und weitere Informationen zum Fahrplanwechsel können Sie im Internet unter www.mtv-web.de einsehen und auch herunterladen.